close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
Bild 3 / 7

Schlimmsten Trennungen bei "The Vampire Diaries": Jeremy und Bonnie

Am Ende der fünften Staffel von "The Vampire Diaires" erkennt Bonnie, dass sie zusammen mit der anderen Seite als Anker für die lebende Welt verschwinden wird. In ihren letzten Augenblicken ruft sie Jeremy an und sagt ihm, dass er von ihr wegkommen muss. Sie sagt ihm, dass sie ihn liebt und legt auf. Als Jeremy anfängt, durch den Wald zu rennen, um Bonnie zu finden, konnten die Fans spüren, wie untröstlich er war. Er hat Bonnie gerade zurückbekommen und muss sie wieder verlieren. Es ist eine herzzerreißende Szene, da die Zuschauer*innen den Schmerz in Jeremys Stimme hören können, als er Bonnies Namen schreit, während er nach ihr sucht.