"Riverdale": Neuer Star am Set!

In der drittel Staffel von Riverdale wird geheiratet!
Es gibt einen neuen Star am Set von "Riverdale".

Endlich haben die Dreharbeiten zu "Riverdale" Staffel 3 angefangen! Die Darsteller lassen uns via Instagram immer wieder einen Blick hinter die Kulissen des Sets erhaschen. Es gibt einen neuen Star!

 

"Riverdale" Staffel 3: Wer ist der Neuer?

Aktuell wird die dritte Staffel von "Riverdale" gedreht. Das Set der Netflix-Serie befindet sich wie immer in Vancouver, Kanada. Dort werden Camila Mendes, Lili Reinhart, KJ Apa, Madelaine Petsch, Cole Sprouse und Co. die nächsten Folgen der beliebten Teen-Serie drehen. Fans warten schon gespannt darauf, wie es mit der Serie weiter geht und ob "Archie Andrews" endlich aus dem Gefängnis befreit wird. Es wird sogar spekuliert, dass ein neuer Charakter zum Cast dazustoßen soll - wir können bereits so viel dazu verraten. Dieser neuer Star am Set ist mega süß und wurde bereits von allen Darstellern herzlich aufgenommen.

 

 

"Riverdale" Staffel 3: Heimlicher Star am Set

Er ist klein, hat riesige Kulleraugen und hört auf den Namen Oliver. Und er ist der absolute Star am Riverdale-Set. Egal ob harte Serpents-Mitglieder oder die taffen Bulldogs-Footballer: Oliver wickelt einfach jeden um den Finger. Oder das Pfötchen, denn Oliver ist ein Yorkshire Terrier Welpe. Der kleine Vierbeiner verdreht wirklich allen Darstellern am Set den Kopf – absolut verständlich, dass Cole, Lili, Camila und Co. sich nicht mehr auf ihren Job konzentrieren können. Bei Oliver schmelzen sogar die harten Kerle dahin. Besongers Jughead-SchauspielerCole Sprouse und seine Freundin Lili Reinhart scheinen sich in das Hündchen verguckt zu haben. Die beiden posieren und kuscheln immer wieder mit dem Welpen und teilen das mit ihrer Instagram-Community.

Cole Sprouse mit dem süßen Welpen!
Bildunterschrift eingeben

Habt ihr euch schon die neue BRAVO geholt? Wenn nicht: Ihr findet sie im nächsten Kiosk :)

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am