Rihanna: Von Teenagern ausgeraubt!

Rihanna: Von Teenagern ausgeraubt!

In die Hollywood-Villa von Superstar Rihanna wurde eingebrochen. Jetzt kam raus: Es waren Teenager!

 

Rihanna: Teenager brechen in ihre Villa ein

Schon vor einigen Wochen musste Sängerin Rihanna (30) einen mega Schock verkraften: In ihr Zuhause wurde eingebrochen! Lange wurde nach den Tätern gefahndet, doch jetzt gibt es endlich eine Spur. Am vergangenen Dienstag verkündete die Polizei von Los Angeles die krasse Neuigkeit: Bei den Gangstern handelt es sich um Kinder! Drei Teenager wurden verhaftet, weil sie die Villen von einigen Mega-Stars ausgeraubt haben sollen. Schon seit Monaten wurde immer wieder in die Häuser von Stars wie Rihanna, Christina Milian und ihrem Freund und in das Zuhause von einem Football-Spieler eingebrochen. 

 

Einbruchsserie in Hollywood: Teenager verhaftet

Vier angebliche Einbrecher wurden verhaftet. Darunter drei Teenager! Ihre Masche: Die drei Jungs sollen sich vor den Einbrüchen schick gekleidet haben und mit teuren Mietwagen in den Hollywood Hills, der Gegend der Reichen und Berühmten, herumgefaren sein. Dann sollen sie ihre Opfer beobachtet haben und angeblich gleichzeitig bei Instagram gecheckt, wo die Stars sich gerade aufhalten. Als sie sich dann sicher waren, dass niemand zu Hause ist, haben sie zugeschlagen. Das Verrückte: Hierbei handelt es sich nicht um professionelle Bösewichte, sondern um den 19-jährigen Jshawne Lamon Daniels, seinen Kumpel Tyress Lavon Williams (19) und ihren Freund Damaji Corey Hall (18). Bei der vierten verhafteten Person handelt es sich um die Mutter von einem der Jungs – sie soll den ihrem Sohn und seinen Freunden jeweils bei der Tat geholfen haben. Fast wären sie davon gekommen – wenn die Polizei die Jungs nicht mehr oder weniger zufällig nach einem weiteren Einbruch am 27. September auf der Straße kontrolliert hätte. Nun müssen die Teenager vor Gericht und, wenn die Anschuldigungen stimmen, wahrscheinlich sogar ins Gefängnis… 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Gönn dir die neue BRAVO für noch mehr Star-News!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .