Real Life Elsa: Andressa Damiani ist die lebendige Disney-Eiskönigin Elsa!

Sie sieht aus wie Prinzessin Elsa.
Sie sieht aus wie Prinzessin Elsa.

Wir krass: es gibt eine Real Life Elsa! Die beliebte Disney-Prinzessin wurde nämlich durch die Brasilianerin Andressa Damiani zum Leben erweckt.

Wenn man die 23-Jährige sieht, muss man natürlich auch gleich an Real Life Barbie Valeria Lukyanova denken, die unzählige Eingriffe vorgenommen hat, um ihrem Idol ähnlich zu sehen.

Aber die Brasilianerin behauptet felsenfest, sich keinen Schönheitsoperationen unterzogen zu haben. Kaum vorstellbar bei dem Look! „Seit ich mich erinnern kann, habe ich wie eine Puppe ausgesehen", erklärt die 23-Jährige gegenüber „Daily Mail“.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Früher habe sie sich wegen ihres Aussehens unsicher gefühlt, aber heute nutzt sie das Puppenhafte zu ihrem Vorteil. Außer einem extremen Make-up, Kontaktlinsen und gefärbten Haaren, habe sie angeblich noch keine Eingriffe an ihrem Körper vorgenommen.

Andressa ist wahnsinnig dünn und hat eine mega krasse Taille. „Ich mache auch keine Diät, um mich fit zu halten, gehe ich mit den Hunden raus“, beteuert sie.

Ihr spezieller Look erinnert natürlich stark an die Disney-Eiskönigin Elsa. Leute, die Andressa begegnen, reagieren natürlich total unterschiedlich. Einige finden sie faszinierend, andere fürchten sich davor. Schau Dir die Bilder selbst an!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .