RAF Camora trauert um seinen Opa

Traurige Neuigkeiten von Rapper RAF Camora, sein Opa ist verstorben...

Mit seinem krassen Erfolg, hat er nicht nur sich selbst, sondern auch seinen Opa stolz gemacht...
Mit seinem krassen Erfolg, hat er nicht nur sich selbst, sondern auch seinen Opa stolz gemacht...
 

RAF Camora trauert um seinen Opa

Mit schwarz-weißen Momentaufnahmen, verabschiedet sich Rap-Star RAF Camora auf Instagram von seinem geliebten Opa. Sie zeigen die beiden in glücklichen Momenten, gemeinsam posen sie vor der Kamera, für einen ganz privaten Schnappschuss aus dem Esszimmer. Auf einem anderen Bild trägt sein Großvater einen Wolfspelz, oder sitzt mit seinem Gehstock am Tisch und schaut in die Kamera. Zu seinem Enkel hatte Mario Ragucci, eine ganz besondere Beziehung, die auch Raphael sehr zu schätzen wusste. Sogar in der Öffentlichkeit betonte RAF, der zu Deutschlands erfolgreichsten Rappern gehört, immer wieder, welch großes Vorbild sein 'Nonno' für ihn sei. Auf Instagram schrieb er dazu: "R.I.P - Mario Ragucci 🐺 Ich werde jetzt in Trauer, wie auch für immer, dein stolzer Enkel bleiben und die Werte der harten Arbeit in mir tragen, die du mir beigebracht hast. Du warst mein stolz und mein Vorbild. Ruhe in Frieden. 🙏" 

 

Diese Stars trauern mit RAF-Camora

RAF's Opa starb im stolzen Alter von 94 Jahren. Unter seinem "Rest in Peace"-Post meldeten sich zahlreiche Rapper wie Ufo361, KC Rebell und Azad, zu Wort, die dem "Primo"-Star ihr Beileid aussprachen. An dieser Stelle möchten auch wir unser Beileid bekunden und wünschen RAF und seiner Familie viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. 

Weitere Star-News und Interviews findest du in der aktuellen BRAVO, die du am Kiosk kaufen oder ganz einfach online im BRAVO Web-Shop zu dir nach Hause bestellen kannst!