"Powerpuff Girls": Diese Stars ergattern Hauptrolle in der Serie

Die "Powerpuff Girls" bekommen eine Realverfilmung und diese Stars werden die Hauptrollen Blossom, Buttercup und Bubbles in der Serie spielen!

"Powerpuff Girls": Diese Stars ergattern Hauptrolle in der Serie
Die "Powerpuff Girls" sind im Original eine Zeichentrick-Serie von Cartoon Network, die Rechte für die Realverfilmung sicherte sich "The CW".
 

"Powerpuff Girls": Cast für Realverfilmung bekannt

Erst vor wenigen Wochen wurde verkündet, dass eine neue "Powerpuff Girls"-Serie in Produktion ist und schon jetzt ist der Cast der Realverfilmung bekannt! Auf diesen Moment sind immer viele Fans gespannt, schließlich sollen ihre liebsten Comic-Figuren zum Leben erweckt werden. Vor allem viele Disney-Klassiker haben bereits einige Realverfilmungen bekommen. Ihr wollt mehr über die Film- und Serienwelt erfahren? 

Hier gibt's die 14 reichsten Serien- und Film-Figuren aller Zeiten!

Die ehemalige Cartoon-Network-Serie "Powerpuff Girls" wird jetzt von dem gleichen TV-Sender produziert, der auch schon "Riverdale" und "The Vampire Diaries" gemacht hat. Jetzt wurde der Cast von "The CW" verkündet und wir müssen sagen: Wir finden ihn richtig cool! Chloe Bennet, Dove Cameron und Yana Perrault werden die neuen "Powerpuff Girls". Wir verraten euch mehr über die Hauptdarstellerinnen und die Rollen der Stars … 

 

Dove Cameron, Chloe Bennet und Yena Perrault in den Hauptrollen der "Powerpuff Girls" 

Dove Cameron kennen die meisten von euch noch aus der Disney-Filmreihe "Descendants". Sie war erst kürzlich im Gespräch für die Hauptrolle in einem Disney-Film – ebenfalls einer Realverfilmung. Jetzt wird sie uns jedoch als "Bubbles" verzaubern. "Bubbles" ist das süße Girl der "Powerpuff Girls" und hat als junges Mädchen die Herzen Amerikas erobert. Jetzt ist sie weiterhin sehr charmant, aber sie ist auch unerwartet tough und witzig. Sie ist hauptsächlich interessiert daran, ihren Fame wiederzugewinnen als die Welt zu retten, aber vielleicht überrascht sie uns alle noch! Dove Cameron passt perfekt in die Serie!  

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Chloe Bennet kennen vielleicht einige von euch aus der Marvel-Serie "Agents of S.H.I.E.L.D". Bei den "Powerpuff Girls" übernimmt sie die Rolle von "Blossom", die in ihrer Kindheit in jeder Hinsicht perfekt war und sein wollte. Heute kämpft sie jedoch mit dem unterdrückten Superhelden-Trauma aus ihrer Kindheit, was sie sehr ängstlich und zurückgezogen gemacht hat. Sie will wieder die Anführerin werden, dieses Mal jedoch nach ihren eigenen Regeln. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Yana Perrault ist die Newcomerin der drei Hauptdarstellerinnen. Sie war zuvor am Broadway in Musicals zu sehen. Die Rolle von "Buttercup" in der Realverfilmung der "Powerpuff Girls" wird ihr Serien-Debüt. "Buttercup" war die rebellische und freche der drei Schwestern, dabei ist sie viel sensibler, als man meinen könnte. Sie hat ihr Erwachsenenleben damit verbracht ihre Superhelden-Identität abzulegen und ein anonymes Leben zu führen. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .