Pickel im Gesicht: Jede Stelle hat eine andere Ursache!

Beim Blick in spiegel der Schock: Pickel im Gesicht. Warum die ungebetenen Störrenfriede immer genau an der einen Stelle auftauchen, hat einen ganz bestimmten Grund. Wir erklären die Ursachen für Pickel im Gesicht.

Pickel im Gesicht
Jede Stelle hat eine andere Ursache
Inhalt
  1. Pickel im Gesicht: Das sind die Ursachen
  2. Pickel auf der Stirn: Bedeutung
  3. Pickel über den Augenbrauen: Bedeutung
  4. Pickel zwischen den Augebrauen: Bedeutung
  5. Pickel auf der Nase: Bedeutung
  6. Pickel auf den Wangen: Bedeutung
  7. Pickel am Kinn: Bedeutung
 

Pickel im Gesicht: Das sind die Ursachen

Fast jeder musste sich schon mit Pickeln im Gesicht herumärgern. Ob Kinn, Nase oder Stirn: An jeder Stelle sind die kleinen roten Pusteln richtig nervig. Wusstest du, dass es für jede Gesichtszone eine andere ursache gibt, warum genau hier überhauot die Hautunreinheit entsteht? Laut chinesischer Medizin und der indischen Heilkunst Ayurveda hat eine unreine Haut nämlich nicht nur etwas mit schlechter Pflege oder den Genen zu tun. 

Vielmehr sollen die inneren Organe einen direkten Einfluss auf unsere Haut haben. Bei der Analyse der Pickel im Gesicht spricht man vom sogenannten "Face Mapping". Die jeweiligen Stellen im Gesicht verraten dir nämlich, was gerade in deinem Körper los ist. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Pickel auf der Stirn: Bedeutung

Bist du eine kleine Nachteule? Pickel auf der Stirn sind häufig ein Indiz für zu wenig Schlaf. Faustregel: Sieben Stunden mindestens solltest Du täglich schon im Land der Träume verbringen. 

 

Pickel über den Augenbrauen: Bedeutung

Hier liegt - im übertragenen Sinne - unser Immunsystem. Wenn Dich also gerade eine fiese Grippe plagt, ist es nicht unwahrscheinlich, dass auch über den Augenbrauen ein paar Pickel zum Vorschein kommen. 

 

Pickel zwischen den Augebrauen: Bedeutung

Anders ist es bei Pickeln zwischen den Augenbrauen. Hier könnte eine Lebensmittelunverträglichkeit der Grund sein. Achte am besten darauf, ob die Pickel dort vermehrt auftreten, nachdem Du etwas bestimmtes gegessen hast. 

 

Pickel auf der Nase: Bedeutung

Wieder spielt hier die Ernährung eine Rolle: Pickel auf der Nase können mit der Bauchspeicheldrüse zusammenhängen. Eine ausgewogene Ernährung sollte dabei helfen, das Hautbild wieder zu "glätten" ;)

 

Pickel auf den Wangen: Bedeutung

Mal davon abgesehen, dass Rauchen sowieso mega ungesund ist: Es verursacht, laut Face Mapping, auch fiese Pickel auf den Wangen. Diese Stelle wird mit der Lunge bzw. den Atemwegen in Verbindung gebracht. 

 

Pickel am Kinn: Bedeutung

Entspann dich! Pickel am Kinn deuten meist auf zu viel Stress hin. Auch hormonelle Veränderungen (z.B. die Periode) können für Pickel am unteren Teil des Gesichts verantwortlich sein.