Nu Pagadi: Aus und vorbei!

Vergangenheit: Pat, Kris und Markus werden nicht mehr zusammen auftreten!
Vergangenheit: Pat, Kris und Markus werden nicht mehr zusammen auftreten!

Nach Doreens Ausstieg gab's jetzt auch Ärger mit Kris!

Lange haben sie sich nicht gehalten: Nu Pagadi, die letzten Gewinner der ProSieben-Castingshow "Popstars" haben sich endgültig getrennt.

Im Mai verließ Sängerin Doreen Nu Pagadi, jetzt kamen Markus und Pat laut "Bild am Sonntag" auch mit Kris nicht mehr klar: "Die Chemie zwischen Menschen kann man eben nicht erzwingen. Es hat intern bei uns einfach nicht mehr funktioniert", so Markus.

Kris sagt dazu: "Ich will kein Model für Steinzeit Kostüme und Lederklamotten sein! Ich bin Sängerin! Nicht mehr und nicht weniger!" Markus und Pat wollen unter anderem Namen weiter Musik machen, und auch Kris plant eine Solo-Karriere. Doreen konnte schon einen ersten Solo-Erfolg mit ihrer Single "Der Brief" feiern - und auch privat läuft es für die Sängerin bestens.

In Skandal-Rapper Sido scheint sie den perfekten Boyfriend gefunden zu haben: "Ich bin sehr glücklich, wir sind seelenverwandt", so Doreen gegenüber der "BZ". Vor drei Jahren sah das Leben für die 18-Jährige noch ganz anders aus - sie war Mitgleid einer 120-köpfigen Jugendgang!

"Wir sind aus Langeweile in Gartensiedlungen eingebrochen, haben Blumentöpfe geklaut, Parkbänke beschmiert. Wenn die Polizei kam, sind alle anderen immer sofort abgehauen. Mich haben sie meist erwischt. Meine Mutter war stinksauer. das war mir fürchterlich peinlich", so Doreen.

Aber die Sängerin kriegte die Kurve: "Zum Glück habe ich den Absprung geschafft." Inzwischen engagiert sie sich für Streetkids in Berlin.

» Hier geht's zur Galerie von Doreen im Vamp-Style!

Weiter zu: Neue Band für Blink-182-Frontmann!