Niloofar Irani: Sie kämpft um ihre Privatsphäre

Sie ist die BFF von Shirin David - die Zwei kennen sich schon ewig.
Sie ist die BFF von Shirin David - die Zwei kennen sich schon ewig.

Niloofar Irani hat bei YouTube mal eine Herzensangelegenheit angesprochen. Denn die Beauty-Queen hatte in den vergangenen Monaten immer wieder mit Fan-Belagerung vor ihrer Wohnung zu tun.:(

In einem Video erzählt sie: „Wie viele von Euch wissen wohne ich im Erdgeschoss. Und ich habe einen Garten… da ist kein Zaun dran, aber da wird einer drankommen. Einige Zuschauer haben sich entweder vor meinen Garten gestellt (…) und haben von außen ganz viel reingeguckt. Dann gab es welche die komplett reingekommen sind und in mein Fenster reingeguckt haben. Und ich hab mich zu Tode erschreckt.“

Doch das war noch nicht alles, denn es gab auch Leute, die an ihrer Wohnungstür geklingelt haben. Das geht wirklich einen Schritt zu weit! Niloo macht in ihrem Video noch einmal ganz deutlich, dass sie sich total freut ihre Fans draußen zu treffen und Fotos mit ihnen zu machen, allerdings wünscht sie sich, dass ihre Privatsphäre respektiert wird. Das kann ich total verstehen!

Niloofar ist nicht die einzige YouTuberin, die mit Fan-Belagerung zu kämpfen hat. Melina Sophie bat ihre Community vergangenen Herbst auch inständig, sie Zuhause in Ruhe zu lassen. Und auch MRS BELLA kommentierte Niloos Video mit den Worten: „Ich fühle jedes Wort, das Du sagst.“

 
 

Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!