Nach der Trennung: Pietro Lombardi hat Sarah bei Instagram und Facebook gelöscht!

Nach der Trennung: Pietro Lombardi hat Sarah bei Instagram und Facebook gelöscht!
Sarah und Pietro Lombardi gehen getrennte Wege.

Die Liebesgeschichte von Sarah und Pietro Lombardi scheint wirklich AUS und VORBEI zu sein. Nach dem Fremdgeh-Drama um Sarah und ihrem Ex-Freund Michal T. sind die Beziehungsprobleme offenbar unüberbrückbar. Das einstige TV-Traumpärchen ließ vergangene Woche ihre Trennung offiziell vom Management bestätigen.

Inzwischen wohnen die beiden auch nicht mehr zusammen in ihrem Haus in Hürth. Für Alessio wollen die Lombardis aber eine Lösung finden und sich weiterhin gemeinsam um ihn kümmern. Auch wenn einige Fans immer noch auf ein Liebescomeback hoffen, scheint die Beziehung nach fünf Jahren keine Chance mehr zu haben.

 
 

Pietro zieht den Schlussstrich!

Jetzt hat Pietro nicht nur in der Realität, sondern auch digital einen Schlussstrich gezogen. Bei Facebook und Instagram löschte der Sänger nämlich seine Noch-Ehefrau Sarah.

Seitdem er sich auch auf seinen Kanälen zur Trennung äußerte, ist er via Social Media wieder sehr aktiv. Pietro hat sich nun auch bei Snapchat angemeldet – er sucht nach dem Skandal wieder den Kontakt zu seinen Fans. Er wirkt im Vergleich zu Sarah sehr gefasst und entspannt – auch vor der Kamera.

Was seine Noch-Ehefrau im Netz treibt, möchte Pietro anscheinend nicht mehr mitbekommen. Der Kontaktabbruch zu Sarah zeigt auch, dass die Situation zwischen den beiden offenbar nicht so friedlich ist, wie sie es nach außen hin kommunizieren. Auf seinem Facebook-Account bat Pietro die Fans nämlich vor einigen Tagen noch darum, keine bösen Kommentare über Sarah zu schreiben.

Wie die Lombardis in Wirklichkeit zueinander stehen, wissen wohl nur die Zwei!

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger: