Miley Cyrus: Liebesbrief auf Instagram

Miley Cyrus ist frisch verheiratet und noch immer in ihren Mann Liam Hemsworth verliebt, wie am ersten Tag! Auf Instagram machte sie ihm zu seinem Geburtstag eine Liebeserklärung.

Miley Cyrus: Liebesbrief auf Instagram
Schon seit 2009 kennen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth.
 

Miley Cyrus: Liebes-Post für Liam Hemsworth

Seit zehn Jahren gelten sie als absolutes Traumpaar, seit dem 23. Dezember sind die beiden sogar verheiratet: Miley Cyrus (25) und Schauspieler Liam Hemsworth (29) sind verliebt wie nie! Und das zeigen sie selten, aber wenn, dann richtig. Deshalb gab es zum 29. Geburtstag für Liam Hemsworth dieses Jahr einen ganz besonders emotionalen Post. Seine frisch angetraute Ehefrau und Sängerin Miley Cyrus schüttete dem "Die Tribute von Panem"-Star auf ihrem Social-Media-Profil ihr Herz aus! Sie schreibt in ihrem Liebesbrief, wie dankbar sie für die gemeinsame Beziehung ist, und wie sehr sie sich auf die gemeinsame Zukunft freut. Nach ihrem Liebesbrief (haben wir unten für dich übersetzt) postete die "Nothing Breaks Like A Heart"-Sängerin auch noch einen süßen Throwback-Post von den beiden, kurz nachdem sie sich kennen gelernt haben. Hier siehst du das Throwback-Foto von 2009:

 

Miley Cryus: Emotionaler Liebesbrief (übersetzt)

Weil der Liebesbrief von Miley an Liam so lang und teilweise kompliziert ist, haben wir ihn für dich übersetzt. Aber Achtung – Heul-Alarm! Das schreibt Miley an ihren Mann:

Teil 1: Die Art, wie du mich ansiehst, die Art, wie du unsere Hunde ansiehst … unsere Schweine, unsere Pferde, unsere Katzen, unsere Fische. Die Art, wie du unsere Familie ansiehst … Deine Freunde … Fremde … Das Leben … Die Art, wie du den Ozean ansiehst und die Art, wie du dir immer Zeit lässt. Der Fakt, dass du, anstatt auf dein Handy zu schauen, nach Draußen gehst, wenn ich dich Frage, wie das Wetter ist … Dein Gesichtsausdruck, wenn du gute Neuigkeiten bekommst und wie du aussiehst, wenn es schlechte Nachrichten gibt. Ich liebe es, wie du immer versuchst, etwas auf deine Art und Weise zu machen, aber nie zu stolz gibst, nach Hilfe zu fragen. (Ja, das habe ich bemerkt und mir vorgenommen, ich befinde mich noch in Arbeit). Die Art, wie du malst, die Farben, die du dir aussuchst …“

Teil 2:Ich liebe deine dreckigen Socken auf dem Boden, weil das bedeutet, dass du ZU HAUSE bist. Ich liebe, wenn du mir eine neue Band zeigst, damit ich sie anhören kann, wenn du weg bist und es sich dann anfühlt, als seist du hier. Ich liebe, mit dir „Herkules und die Sandlot-Kids“ anzuschauen. Ich liebe es, spät nachts im Bett zu liegen und nach neuen Rezepten zu suchen, und nur schlafen zu gehen, damit wir gemeinsam aufwachen können und zusammen Frühstück machen, während wir eine Tasse heißen Kaffee trinken. (fast so heiß, wie du bist!) Ich liebe diese kleinen Linien um deine Augen herum, wenn du lachst, oder in die Sonne schaust… Ich liebe, wie wir unsere eigene Sprache sprechen. Manchmal nur mit einem Blick. Ich liebe es, auf der Couch zu liegen, wenn wir beide einen Kater von der Nacht davor haben und Chinesisch zu essen. Ich liebe es, zu irgendeiner Party zu gehen, um mal wieder festzustellen, dass grundsätzlich jeder hier total falsch ist und mich daran zu erinnern, wie viel Glück ich habe, ein Leben mit jemandem SO ECHTEN zu teilen. Ich liebe, wie du immer zuhörst und wie du dich um alles sorgst … (Auch, wenn es um RuPaul’s Drag Race geht).

Teil 3: Ich liebe es, einen Zähneputz-Partner zu haben und wie du meine Haare kämmst, wenn ich faul bin. Ich liebe es sogar, wenn du mein Lieblings-Shirt im Trockner schrumpfst – weil, einen Freund zu haben (oh mein Gott ich habe fast vergessen, dass du jetzt mein verdammter Ehemann bist), der die Wäsche macht das allerbeste überhaupt ist. Ich liebe, mit dir ewig rumzufahren, manchmal auch nirgendwo hin. Ich liebe, wie du dasitzt und zuhörst, wie ich stundenlang einen neuen Song auf der Gitarre zupfe… Ich liebe die Art, wie du laut murmelst, wenn du ein neues Drehbuch oder Buch liest. Ich liebe, wie du lernst und über dich hinauswächst. Ich liebe es, am Klavier Songs über dich zu schreiben. Ich liebe, wie du MICH ICH sein lässt.

Teil 4: Aber ganz einfach … Ich liebe DICH. Bedingungslos. In unserer gemeinsamen Zeit hast du gezeigt, was es wirklich bedeutet, unter allen möglichen Umständen zu lieben. Ich respektiere dich und du respektierst mich. Falls die Welt mehr von dieser Art des Verstehens hätte, würden wir mehr Brücken, anstatt Mauern bauen… Ich bin stolz auf die Person, die du geworden bist und freue mich auf alles Gute, das wir in der Zukunft zusammen beitragen werden. Du und ich Baby … Lass uns diesen dunklen Ort annehmen und mit dem Licht der Liebe durchscheinen. Danke, dass du mir die glücklichsten Tage meines Lebens gibst.

Das könnte dich auch interessieren:

Folg' uns bei Spotify für die geilsten Hits:

Gönn dir die neue BRAVO für mehr Star-News: