Mike Singer: Krass! In dieser Jury sitzt er bald

Mike Singer: Krass! In dieser Jury sitzt er bald
2018 ist eindeutig Mike Singers Jahr!

Läuft bei Mike Singer! Erst veröffentlichte er seine Single „Deja Vu“ ein zweites Mal als Remix mit YONII extrem erfolgreich. Dann gab er bekannt, dass er nach seiner Tour im Oktober in die USA zieht. Und jetzt hat er auch noch einen fetten Job als Juror neben anderen großen Künstlern ergattert. Wow!

 

Mike Singer ist Teil der Eurovision-Song-Contest-Jury

Seit 1965 wird der internationale Musikwettbewerb Eurovision Song Contest (ESC) einmal jährlich von der Europäischen Rundfunkunion veranstaltet. Dabei tritt jedes Teilnehmer-Land mit einem Musik-Act an. Die Acts werden dann von den Zuschauern und den Jurys der anderen Länder bewertet. Wobei 12 Punkte, die Höchstpunkzahl ist, die ein Künstler pro Land erhalten kann. In der deutschen Jury sitzen dieses Jahr die Sänger Max Giesinger und Lotte, Schlager-Star Mary Roos, Revolverheld-Manager Sascha Stadler und MIKE SINGER!! Was für eine Ehre für den 18-Jähirgen Musiker, dass so viel Wert auf seine fachkundige Meinung gelegt wird. Zusammen mit seinen Co-Juroren entscheidet Mike Singer dann, welches Land wie viele Punkte von Deutschland bekommt. Mega!

 

So verpasst ihr nichts vom ESC mit Mike Singer!

Für Deutschland tritt dieses Jahr Michael Schulte mit seinem Song „You Let Me Walk Alone“ beim ESC in Lissabon an. Als erstes steht noch das zweite Halbfinale am Donnerstag den 10. Mai. Dort entschiedet sich, wer am Samstag den 12. Mai in der großen Live-Show, um den Sieg singen darf. Zu sehen gibt es die Show im TV im Ersten: Um 20:15 geht es los mit dem „Countdown für Lissabon“ ab 21 Uhr startet dann das Musik-Event und ab 0:30 folgt dann die „Grand Prix Party“. Mike Singer ist bestimmt bei allen drei Teilen des großen Abends zu sehen. Wie cool!