Mike Singer: Bikini, Busen und Brot im Wasser!

Mike Singer verbringt einen krassen Partyurlaub auf Gran Canaria.
Mike Singer verbringt einen krassen Partyurlaub in Spanien.

Mike Singer is derzeit mit seiner Crew im Partyurlaub in Spanien und lässt es ganz schön krachen.

 

Mike Singer: Partyurlaub

Im "ROBINSON Club Esquinzo Playa"  genießt Sänger Mike Singer seinen Urlaub in vollen Zügen. Mit seiner Entourage bestehend aus seinem Manager Ossama, Songwriter Ado Kojo, Bodyguard Freddy, Beatmaker Phil und vielen mehr gönnt er sich einen coolen Partyurlaub. Doch die Boys sind nicht nur zum Vergnügen vor Ort – Mike Singer und Ado Kojo sind sogar gemeinsam aufgetreten und jammen täglich miteinander. Vielleicht sind #flistdiegang auch an neuer Musik dran und produzieren und musizieren fleißig. Doch bei so viel harter Arbeit kann man sich auch mal auf einem Boot entspannen und die Seele baumeln lassen.

 

Mike Singer: Ficken, Saufen, Bier und Spaß

"Ficken, Saufen, Bier und Spaß" – Was hat das denn zu bedeuten? Mike und seine Crew posten regelmäßig Instastories aus ihrem Männerurlaub und zeigen ihrer Community wie gut sie sich es gehen lassen. Doch treiben die Jungs es zu weit? Einige Mike-Fans sind ganz schön empört über das Bild auf der Yacht (siehe oben). Darauf sieht man die Boys mit einigen leicht bekleideten Frauen. Ein Fan lässt seinem Unmut darüber freien Lauf und schreibt: "DER JUNGE WIRD VIEL ZU SCHNELL ERWACHSEN :( ER WIRD SAFE MIT 19/20 VATER MAN :((((", ein Anderer kommentiert: "Kotze gleich". Auch Phils Instagram-Story in der er "Ficken, Saufen, Bier und Spaß" singt ist nicht gerade förderlich, um Mikes Fans zu besänftigen.

 

Mike Singer: Bikini, Busen und Brot im Wasser

Ui, ui, ui – das ist ja ein ganz schön wilder Urlaub den der Teenieschwarm derzeit erlebt. Doch es sei ihm gegönnt – in Spanien kann der Sänger jetzt nochmal ordentlich entspannen bevor es auf seine große "Deja Vu"-Tour geht. Im Oktober geht´s los: Unglaubliche 23 Konzerte wird der "Bella Ciao"-Interpret geben. Da muss jetzt auch mal ein wenig Zeit für Jucks und Dollerei bleiben. In seiner jüngsten Instagram-Story teilte der 18-Jährige ein Video, indem Mike durch Brotscheiben Fische anlocken will, um Ossama und Ramon Pfanner zu erschrecken. Die beiden sehen schon ein wenig aus, als hätten sie Angst vor dem Fischschwarm. Vielleicht hatte Ossama aber auch nur Hunger und Mike warf ihm netterweise etwas Brot zu ;)

Du willst noch mehr über deine Stars erfahren? Dann schnapp dir die aktuelle BRAVO! 

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am