Bild 5 / 13

The Big Bang Theory

Darum geht's: Insgesamt 12 Jahre lang, sorgte "The Big Bang Theory", mit insgesamt 12 Staffeln und 280 Episoden, für endlose Lacher bei den Zuschauern. Sheldon und Leonard sind beide Physiker und wohl das Klischee, das einem im Kopf aufploppt, wenn man an einen Nerd denkt. Der größte Teil der Serie spielt sich in ihrem Wohnzimmer ab, wo sie sich nach der Arbeit, mit ihren Freunden Dr. Rajesh Koothrappali und dem Ingenieur Howard Wolowitz, treffen, Essen bestellen, Filme schauen oder Zocken. Als Penny, die hübsche Blonde Nachbarin, ins Spiel kommt, wird das Leben der Jungs, besonders das von Leonard, endlich etwas aufgemischt. Doch Sheldon und Howard treffen im Laufe der Serie auf zwei Girls, die ihr Leben etwas durcheinanderbringen.

 

Hier kannst du's sehen: Zu Streamen gibt's die Serie in voller Länge auf Neflix oder Amazon Prime (hier kostet es allerdings).