Lisa und Lena – das Geheimnis ihres Erfolgs

Lisa und Lena – das Geheimnis ihres Erfolgs
Lisa und Lena sind erst 15 - und schon absolute Überflieger!

Lisa und Lena: Kaum jemand kommt noch vorbei an den zwei Blondschöpfen mit der Zahnspange. Denn die Zwillinge haben dank musica.ly eine unglaubliche Erfolgsgeschichte hinter sich und sich innerhalb kürzester Zeit eine verdammt große Fanbase aufgebaut! Doch wie haben die beiden Super-Twins es nur geschafft, so dermaßen durchzustarten? Wir haben euch die wichtigsten Facts zusammengestellt.

 

Lisa und Lena haben eine tolle Familie, die hinter ihnen steht

Lisa und Lena kamen am 17. Juni 2002 in Stuttgart zur Welt. Nachdem es immer mehr Gerüchte darum gab, stellten die Zwillinge im Sommer 2017 auf Twitter klar: "Hey Leute! Ja, wir wurden adoptiert. Wir leben in unserer Familie, seitdem wir sechs Monate alt sind und wir sind unglaublich glücklich und dankbar, dass wir sie haben. Wir würden nichts ändern wollen - wir sind im Reinen mit unserer Vergangenheit." Die Twins haben noch eine ältere Schwester und einen älteren Bruder. Die ganze Familie unterstützt Lisa und Lena und ist stolz auf die beiden! 2015 veröffentlichten sie ihren ersten Clip bei musica.ly – der Beginn einer krassen Karriere!

 

Sie sprechen nicht nur deutsche Fans an

Die Stuttgarter Girls haben überall auf der ganzen Welt ihre Anhänger: Weil die beiden in ihren Lipsync-Videos hauptsächlich englische Lieder verwenden, fanden sie schnell auch über Deutschland hinaus viele Fans. Lisa und Lena haben satte 12,6 Millionen Instagram-Abonnenten (Stand: April 2018) und stehen damit auf Platz drei der am meisten abonnierten Instagram-Nutzer Deutschlands. Auf musica.ly sind es unglaubliche 28 Millionen Fans!

 

💫

Ein Beitrag geteilt von Lisa and Lena | Germany® (@lisaandlena) am

 

Die beiden haben echtes Talent

Vor ein paar Jahren hätten sie sich nicht träumen lassen, dass aus ihrem Hobby mal eine einzigartige Erfolgsgeschichte werden würde. Aber es kommt nicht von ungefähr, dass alle die Twins lieben! Lisa und Lena geben sich bei jedem einzelnen Clip richtig Mühe, bevor sie ihn posten: Das fängt an beim perfekten Outfit, geht über das einwandfreie Auswendiglernen der Texte und endet bei der Choreo, die sie sich selbst ausdenken – und am Ende muss ja auch noch alles synchron sein! „Zwei bis drei Stunden für ein aufwendiges Video sind der Durchschnitt“, erklärt Lisa.

Übrigens: Auch wenn sie in ihren Lipsync-Videos „nur“ die Lippen bewegen und ein paar coole Moves dazu machen: Lisa und Lena haben echt Talent! Die 15-Jährigen waren schon als junge Mädchen begeisterte Tänzerinnen, gewannen mit ihrer Tanzgruppe sogar Wettbewerbe. Und auch singen können die beiden: 2017 veröffentlichten Lisa und Lena ihre erste eigene Single „Not My Fault“.

 

Trotz Mega-Erfolg sind sie ganz normale Schulmädchen

Inzwischen sind Lisa und Lena DIE Online-Megastars. Trotzdem lassen die beiden die Schule nicht zu kurz kommen. „Unsere Eltern haben gesagt, dass wir mit musica.ly aufhören müssen, sollten sich die Noten verschlechtern. Das hat uns total motiviert. Denn: Wenn du etwas willst, musst du alles dafür tun, es zu erreichen!“, sagte Lisa letztes Jahr im BRAVO-Interview. Übrigens: Beide mögen Englisch und Sport am liebsten und auch beim Hassfach sind sie sich einig: Mathe geht gar nicht!

 

Sie haben sich so akzeptiert, wie sie sind

Die Zwillinge sind sehr gläubig – und das hat ihnen auch schon so manches Mal geholfen. Denn früher war gerade Lisa unzufrieden mit sich selbst und manchmal sogar neidisch auf Lena! „Irgendwann dachte ich mir: Gott hat dich so geschaffen. Er hatte eine Vision von dir, also solltest du nicht deine Zeit damit verschwenden, unzufrieden zu sein“, sagte sie der BRAVO.

Krass: Die zwei haben es eine Zeit lang sogar gehasst, Zwillinge zu sein! „Wir wurden nie als einzelne Person gesehen. Die Leute meinten immer nur ‚Ah, das ist doch der Zwilling‘,“ sagte Lisa. Deshalb gingen die beiden sogar mal in getrennte Klassen, um einen eigenen Schulalltag zu haben. Inzwischen können sie sich aber gar nichts Besseres mehr vorstellen, als einen Twin zu haben.

 

Ihr Motto: Dream it, do it

Auch wenn Lisa und Lena in ihren jungen Jahren schon sehr viel erreicht haben, haben die beiden noch Ziele und Wünsche im Leben. Sie sind überzeugt, wenn man etwas will, kann man es auch schaffen! Bald verwirklichen die Twins ihren größten Traum: Sie dürfen in einem Film mitspielen.

 

We’re driving to our actinglesson now, what about you? 🚙💨🤪

Ein Beitrag geteilt von Lisa and Lena | Germany® (@lisaandlena) am

 

Lisa und Lena sind bodenständig

Obwohl sie zur Creme de la Creme der Influencer zählen, sind Lisa und Lena total auf dem Teppich geblieben. Deshalb sind sie auch alles andere als verschwenderisch: „Ich möchte nie zu viel Geld beim Shopping ausgeben. Ich hatte früher sogar einen Tresor, in dem ich alle wertvollen Dinge aufbewahrt hatte“, sagt Lena.

 

Die Twins setzen auf Natürlichkeit

Die Zwillinge benutzen selten Beauty-Produkte. „Wir finden, dass wir noch zu jung sind, um uns krass aufzustylen. Wir benutzen deshalb nur Mascara, Deo und Parfum. Das wars“, erklären die beiden. Außerdem haben Lisa und Lena immer ein Lächeln auf den Lippen – das kommt bei allen super an!

 

👋🏼

Ein Beitrag geteilt von Lisa and Lena | Germany® (@lisaandlena) am