Kylie Jenner: Krasse Party für Baby Stormi

Kylie Jenner: Krasse Party für Baby Stormi

Stormi, das Baby von Kylie Jenner und Rapper Travis Scott ist gerade mal 9 Wochen alt. Jetzt hat ihr Daddy Travis für sie eine richtig fette Willkommens-Party geschmissen. Und was die gekostet hat ist echt heftig…

 

Stormi lernt ihre Familie kennen

Der ganze Jenner-Kardashian-Klan hat Kylie Jenner während der Schwangerschaft begleitet und durfte die kleine Stormi nach der Geburt begrüßen. Travis Scott’s Family dagegen lebt im weit entfernten Texas. Einige seiner Verwandten sollen zwar in den letzten Monaten extra nach Kalifornien geflogen sein, um das Baby zu knuddeln. Doch einige konnten Stormi bisher noch gar nicht sehen. Deshalb hat Travis Kylie Jenner samt Nachwuchs am letzten Wochenende in den Privat-Jet gepackt und ist mit ihnen in seine Heimat geflogen. Dort wurden sie schon sehnsüchtig erwartet, wie ein Post seines Bruders Joshua zeigt. Auf dem Pic hält er Kylie’s Töchterchen im Arm und schrieb dazu: “Ich bin so glücklich meine wunderschöne Stormi endlich zu halten“. Aaaaw!

 

Stormiiii @kyliejenner

Ein Beitrag geteilt von Kylie Jenner (@online.kyliejenner) am

 

Kylie Jenner und Travis Scott verwöhnen ihre Kleine

Wie es sich für Kylie Jenner (und alle anderen der Jenner-Kardashians) gehört, war die Familien-Reunion nicht nur ein gemütlicher Kaffeeklatsch. Nein, Travis Scott hat sich bei der Organisation mega ins Zeug gelegt: Für die Party mit dem passenden Motto „Storm“ ließ er Blumen-Arrangements aus Rosen, Orchideen und Hortensien im Haus aufstellen. Die sahen aus wie Wolken mit Blitzen. Und aus den Blumenwolken regnete es Swarovski-Kristalle. Klingt teuer? War es auch. Ganze 7.145$ soll der neue Dad allein dafür hingeblättert haben. Aber dabei ist es preislich sicher nicht geblieben. OMG!

 

Kylie Jenner war zu busy

Tatsächlich soll Travis Scott die ganze Planung der Baby-Sause übernommen haben. Der Grund dafür? Vermutlich hatte Kylie Jenner einfach keine Zeit dafür. Die war nämlich schwer beschäftigt die vier neuen Lip-Kits namens „Boss“, „Bare“, „Ironic“ und „Say No More“ ihrer Kosmetiklinie „KYLIE COSMETICS BY KYLIE JENNER“ zu promoten. Für die Party selbst war Kylie dann natürlich am Start, ihr kleiner Liebling geht schließlich vor.

 

BOSS 💋 launching tomorrow on KylieCosmetics.com @kyliecosmetics

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am