Justin Bieber: Wie findest du seinen neuen krassen Style?

Superstar Justin Bieber hat momentan einen ganz neuen Style.
Superstar Justin Bieber hat momentan einen ganz neuen Style.

Im Anzug und mit fein säuberlich gestylten Haaren haben wir Superstar Justin Bieber schon lange nicht mehr gesehen. Der beliebte Sänger hat nämlich einen komplett neuen Look, der jetzt sogar noch krasser werden soll. Doch was halten die Fans von JBs neuem Style?

 

 

Justin Bieber: So brav war sein Style früher

Mit seinem Mega-Hit „Baby“ hat sich Justin Bieber vor acht Jahren in die Herzen von Millionen Mädels auf der ganzen Welt gesungen. Seine Surferboy-Frisur und seine Hemd-Jeans-Outfits machten den Sänger damals zum cuten Boy von nebenan. Für viele Girls war JB mit diesem Look und seiner mega Stimme DER absolute Traumtyp – eben einfach zum Verlieben! Doch schon wenige Jahre später hat sich Justins Look dann ziemlich verändert …

 

Justin Bieber: So hat sich sein Style verändert

Klar, schließlich wurde der Sänger auch älter und hat in Sachen Style einige Dinge ausprobiert. Die Surferboy-Frisur wurde durch einen lässigen, blondgefärbten Haarschnitt mit kurzen Seiten ersetzt und Justins Outfits wurden immer stylischer und erwachsener.

Seinen trainierten Body ließ sich der „Sorry“-Sänger dann nach und nach mit immer mehr Tattoos verzieren. Mittlerweile ist JBs Oberkörper voll mit den verschiedensten Tattoos und einfach ein richtiges Kunstwerk. Egal, ob Justin sich ein weiteres Motiv stechen ließ, seine Haare Wasserstoff blond färbte oder auch mal Ohrringe trug – seine Community stand immer hinter ihm. „Das sieht so gut bei ihm aus! Er kann einfach alles tragen“, schrieb ein Fan unter Justins Tattoo-Pic auf Instagram.

Doch seit einigen Monaten hat JB nun einem komplett neuen Style, bei dem sich die Fans dann doch nicht mehr so einig sind.

 

 

Justin Bieber: So krass ist sein neuer Style

Der Sänger, bei dem die Haare früher immer perfekt sitzen mussten und bei dem jedes Outfit bis ins kleinste Detail abgestimmt war, ist in Sachen Styling nun nämlich viel lässiger drauf! Seine Haare trägt Justin Bieber jetzt um einiges länger und strubbeliger als früher. Sogar einen Schnauzer will der 24-Jährige sich wachsen lassen, wie er in seiner Instagram-Story verrät. Eigentlich ja total cool und voll ok, dass der Sänger mal wieder einen neuen Look ausprobieren will. Schließlich ist es das Wichtigste, das er sich wohlfühlt!

 

 

Justin Bieber: Was halten die Fans von seinem neuen Style?

Viele Fans finden es cool, dass Justin nun etwas lässiger drauf ist und sein Style entspannter und ungeplanter ist. „Ich finde seine neue, natürliche Art total süß“, schreibt ein Fan auf Instagram. Aber nicht Justin Biebers komplette Community scheint von dem neuen Style begeistert zu sein. „Oh nein! Was ist denn mit ihm los? Ich will den alten Justin zurück“, schreibt ein User. Dem „What Do You Mean“-Sänger scheinen solche negativen Kommentare zu seinem neuen, natürlichen Look aber egal zu sein. JB ist mit seinem Chiller-Style nämlich mega zufrieden und happy wie er auf Instagram klarmacht. „Mein Schnauzer ist hinreißend“, schreibt er unter das Video in seiner Story. Und für alle, die ein Problem mit seiner neuen Frisur haben, hat der Sänger sogar noch eine richtig witzige Message: „Ich werde mir die Haare bis runter zu den Zehen wachsen lassen.“

Justin Bieber hat mittlerweile einen viel natürlicheren und entspannteren Style als früher.
Justin Bieber hat mittlerweile einen viel natürlicheren und entspannteren Style als früher.

Damit will Justin Bieber wohl ganz eindeutig sagen, dass er selbst entscheidet, wie er sich anzieht und stylt und dass ihm da auch niemand hereinreden kann.

Was haltet ihr von JBs neuem Natural-Style? Stimmt ab!

 

 

 

DIE NEUE BRAVO JETZT IM HANDEL!