Justin Bieber: Nackt auf Instagram

Justin Bieber nackt auf Instagram
Auf Instagram zeigte Justin Bieber jetzt seinen nackten Oberkörper

Mit seinen 24 Jahren hat sich Justin Bieber schon jede Menge Tattoos stechen lassen. Sein kompletter Körper ist voll mit den Verzierungen – und der Kanadier ist noch lange nicht am Ende angekommen. Er findet immer wieder neue Ideen für seine Körperbilder. Jetzt hat Justin Bieber seinen nackten Körper auf Instagram präsentiert und verraten, wie lange er für seine Kunstwerke auf der Haut schon beim Tätowierer saß.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

So lange sitzt Justin Bieber für seine Tattoos im Studio

„Mehr als hundert Stunden harter Arbeit, und ich würde kein einziges davon zurücknehmen”, schreibt der Sänger zu dem Insta-Pic, auf dem er oben ohne die Tattoos präsentiert. „Ich liebe Kunst und habe aus meinem Körper eine Leinwand gemacht, und das macht so viel Spaß.“ Zu seinen Kunstwerken gehören ein Bär, ein Adler und ein Kreuz auf der Brust. Außerdem steht auf dem Brustkorb „Gottes Sohn“ geschrieben und auch seine Arme sind komplett bedeckt mit ausgefallenen Motiven.

Justin ist sogar der Meinung: "Wenn Tattoos nicht weh täten, hätte jeder welche!” Dann rudert er allerdings zurück: „Okay, vielleicht nicht jeder!” Doch bei den Stars sind Tattoos auf jeden Fall beliebt. Check hier die Tattoo-Galerie der Celebs!