Jenefer Riili: "Ich habe angefangen zu weinen!"

Jenefer Riili: Wird Baby Milan jemals gesund?
Mega Schock für Jenefer Riili.

Wow – derzeit geht´s ganz schön rund im Leben von Jenefer Riili. Deshalb musste die frischgebackene Mama nun weinen.

 

Jenefer Riili: "Er hat so geschrien"

Da kann auch Jenefer Riili ihre Tränen nicht mehr zurückhalten. Die "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin ist seit wenigen Wochen Mama und genießt ihr Familienglück in vollen Zügen. Doch ihr kleiner Mann hatte keinen einfachen Start ins Leben – Milan war mit einem handflächengroßen Blutschwamm am Knie zur Welt gekommen und muss regelmäßig zur Untersuchung ins Krankenhaus. Das gutartige Hämangiom am Beinchen schränkt den zwei Monate alten Knirps bis jetzt in nichts ein – doch dafür hat er momentan mit den fiesen Nachwirkungen einer Impfung zu kämpfen. Es brach Mama Jenefer das Herz, ihren Sohnemann beim Arzt so leiden zu sehen. "Er hat so geschrien, ich bin ganz ehrlich, ich hab angefangen zu weinen. Das hat mir so einen richtigen Stich versetzt, als er so geschrien hat", verriet die frischgebackene Mama kurz nach dem Termin den Fans in ihrer Instagram-Story. Milan hatten die zwei Spritzen im Nachhinein so mitgenommen, dass er fast den ganzen Tag verschlief. "Mein armer Mili, die Impfung hat ihn ganz schön geschlaucht", hielt die Schauspielerin die User auf dem Laufenden. Jetzt steht für das Mutter-Sohn-Duo nur noch eines auf dem Programm: Kuscheln, kuscheln, kuscheln. Und dem Wonneproppen scheint die Zweisamkeit richtig gut zu tun, wie Jenefer in einem kurzen Update am Abend erzählte: "Gerade eben war Milan auch kurz wach und hat gelacht, obwohl es ihm so schlecht geht."

 

Jenefer Riili: So geht es Milan

Kaum erholt sich der kleine Knirps von den Strapazen, die die Impfung mit sich brachte schon muss Milan wieder zum Arzt. "Mein kleiner Schatz und ich sind gerade in der Klinik, weil sein Knie vorhin leider aufgegangen ist. Irgendwie kommt immer alles auf einmal – heute geimpft und eh schon schwach und dann geht das Knie noch auf.", verriet Jenefer in ihrer Instagram-Story. Das Mama-Kind-Duo muss ganz schön viel mitmachen. Doch die Schauspielerin ist zuversichtlich, dass ihrem Baby bald geholfen werden kann und Milan eines Tages ganz gesund sein wird.

In der neuen BRAVO findest du viele weitere Geschichten rund um deine Stars :)

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am