Instagram: Mega-Neuerung!

Instagram: Dieses Update verändert alle Profile!
Instagram ist die beliebteste Social-Media-Plattform

Neben einer Testphase für einige Instagram-User hat sich die App nun etwas cooles für die Insta-Story überlegt.

Update 9. Dezember 2018

 

Instagram-Story cutet sich selbst

Ab sofort könnt ihr unendlich lange Videos in eure Story packen. Hier gilt pro Story zwar trotzdem ein Limit von 15 Sekunden, jedoch kürzt ab sofort Instagram für euch das Video und spielt die verbleibende Zeit automatisch in weiteren Stories.

 

Instagram Update: Liste enger Freunde für Story

Nun hat sich Instagram einen neuen Clou überlegt. Bisher konntest du deine Story vor bestimmten Personen verbergen. Nun hast du die Möglichkeit eine Liste deiner engen Freunde zu erstellen und deine Stories nur mit den Personen auf der Liste zu teilen.

Hier geht´s zur Anleitung:

  • Um Personen zu eurer Liste hinzuzufügen, ruft euer Profil auf und tippt im Seitenmenü auf „Enge Freunde“. Hier könnt ihr die Auswahl treffen.
  • Nur ihr könnt die Liste eurer engen Freunde sehen und niemand kann die Aufnahme in diese Liste anfragen.
  • Wenn ihr etwas in Stories teilt, seht ihr die Option, den Beitrag nur mit den Personen auf der Liste eurer engen Freunde zu teilen.
  • Hat euch jemand zur Liste hinzugefügt, seht ihr ein grünes Zeichen, wenn ihr die Stories dieser Person anschaut. Zudem wird im Stories-Bereich ein grüner Ring um das Profilbild angezeigt.
 

Instagram Update: Krasse Veränderung

Nicht nur für uns, sondern auch für viele Stars ist Instagram die ultimative Plattform schlechthin und das von Beginn an! Doch jetzt gibt es eine Veränderung, die Insta komplett auf den Kopf stellt. Denn mit dem neuen Update verändert sich nicht etwa der Feed, diesmal haben die Macher es auf euer persönliches Profil abgesehen! Das Profilbild, dass sich seit Beginn der App oben links befindet, wandert jetzt in die rechte Ecke. Doch das ist nicht die einzige Veränderung, durch die neue Position des Profilbilds ändert sich auch die Anordnung eures Namens, sowie eures Steckbriefs. Der Name, der auch schon vorher mit fetten Buchstaben in eurem Profil stand, wirkt jetzt wie eine Überschrift. Die Buchstaben sind ein ganzes Stück größer geworden und befinden sich an der Stelle, an der früher euer Profilbild war. 

 

Dieses Feature fehlt nach Instagram Update

Darunter befindet sich dann der Text, den ihr in euren Steckbrief geschrieben habt, sollte dieser in Fremdsprache geschrieben sein, gibt es natürlich weiterhin die Möglichkeit auf Übersetzung anzeigen zu klicken. Auch wird immernoch angezeigt  wie viele Follower die Person hat und welchen Konten gefolgt wird. Doch ein Feature wurde komplett entfernt: die Anzahl der Beiträge! Früher wusste man schon auf den ersten Blick um, was für eine Sorte Instagrammer es sich handelt. Ein mysteriöses Undercover-Profil mit grade mal vier Beiträgen oder der klassische Alles-Poster, dessen Katze gestern Namenstag hatte. 

 

Cooles neues Instagram-Feature

Doch über eine Sache werden sich vor allem die kleinen Stalker unter euch freuen, denn ab jetzt gibt es die neue Kategorie ,,Gemeinsame Abonnenten''. Darunter findet ihr alle Profile, denen du und die Person, auf dessen Profil du dich befindest, folgst. Sonst war das nämlich nur durch sehr viel Runterscrollerei herauszufinden. Auch wenn gerade Updates mit denen sich die Darstellung verändert erstmal nur nervig sind, gewöhnt man sich oft schneller als gedacht an das ,,Neue''. So wie auch das pinke Instagram-Logo zu Anfang einfach nur grell und hässlich war, sieht man es jetzt als total normal an und kann sich an das alte Retro-Kamera-Logo gar nicht mehr erinnern! Also cool bleiben und abwarten, ob das Posten auf unserer Lieblingsplattform jetzt noch mehr Spaß macht...

 

Instagram Veränderung nur eine Testphase 

Instagram will durch diese Funktionen erreichen, dass ihr euch einfacher ausdrücken und mit den Menschen die euch am Herzen liegen, verbinden könnt.  Ob die neuen Fuktionen bleiben wird, ist noch nicht entschieden. Die Features gehören nämlich erstmal nur zu einer Testphase. In den nächsten Wochen werden verschiedene Update-Kobinationen auf euch zukommen, die ihr euch genauer ansehen solltet. Denn durch das Feedback der betroffenen Nutzer will die Social-Media-Plattform dann entscheiden, ob das neue Konzept umgesetzt wird –ihr entscheidet also mit! Wir sind gespannt mit was für coolen neuen Ideen uns Instagram noch überraschen wird...

Das könnte dich auch interessieren:

Du willst noch mehr coole Features entdecken? Schnapp dir die neue BRAVO!