Bild 4 / 14

Horoskop: Das ist die größte Schwäche des Zwillings

Zwillinge (21. Mai - 21. Juni) neigen ständig dazu, unter Strom zu stehen. Sie können nicht still sitzen und einfach mal nichts tun, sondern müssen sich immer eine Beschäftigung suchen. Dadurch werden sie oftmals hektisch, reden wie ein Wasserfall und fangen ein Projekt nach dem anderen an. Wenn ein Projekt dann aber in die Hose geht, sollte man sich schnell in Acht nehmen. Der Zwilling mit seinen zwei Gesichtern kann seine*ihre schlechte Laune ganz schnell an dir auslassen. Die größte Schwäche dieses Sternzeichens ist die Unberechenbarkeit. Bei einem Zwilling weißt du nie so genau, was dich erwartet.