Hier kannst du mit Shawn Mendes kuscheln

In Berlin kann man Shawn Mendes jetzt ganz nahe kommen. Dort wurde am Mittwoch nämlich seine Wachsfigur im Madame Tussauds vorgestellt. Und die ist wirklich einzigartig.

Hier kannst du mit Shawn Mendes kuscheln
Seine Fans bedeuten Shawn Mendes alles
 

"Bachelor"-Star Jessica Paszka enthüllt Shawn Mendes

Ab sofort gibt es den Sänger auch in Berlin zum Anfassen. Denn während er im Wachfigurenkabinett der Hauptstadt bislang noch fehlte, wurde Shawn Mendes jetzt endlich der riesigen Sammlung an Star-Puppen hinzugefügt. Die große Ehre die Figur der Öffentlichkeit zu präsentieren, hatte die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin Jessica Paszka, die selbst ein riesen Fan ist. Am Mittwoch war es endlich soweit und die 29-Jährige konnte, wie er es sonst nur mit Camila Cabello tut, mit Shawn Mendes Händchen halten. Klar, es war nur die Wachsfigur, aber trotzdem sicher ein cooles Gefühl, das jetzt jeder seiner Fans haben kann, wenn er das Berliner Madame Tussauds besucht. Die Fotos werden definitv etwas ganz Besonderes, genauso wie es auch die Puppe ist.

Hier kannst du mit Shawn Mendes kuscheln
Shawn Mendes liegt jetzt im Berliner Madame Tussauds rum😁
 

Shawn Mendes: Seine Wachsfigur ist eine Weltneuheit

Wie es dem einzigartigen Pop-Star gebührt, gilt seine Wachsfigur als absolutes Unikat. Denn im Gegensatz zu allen anderen Puppen auf der Welt, wurde Shawn Mendes nicht stehend, sitzend oder in einer anderen bezeichnenden Pose dargestellt. Sondern am Boden liegend. Um ihn herum werden mit einem Beamer wunderschöne Blumen projeziert und im Hintergrund läuft sein mega Hit "In My Blood". Okay, noch romantischer kann es ja mit einer Wachsfigur kaum werden, oder? Alle Besucher können sich dann an seine Seite kuscheln und sich kurz vorstellen, sie lägen neben dem echten Künstler. Was auch nicht schwerfällt, denn im Gegensatz zu vielen anderen Star-Figuren, sieht diese dem 21-Jährigen extrem ähnlich. Auch auf besondere Details wurde geachtet, wie sein Schwalbentattoo auf der Hand. Shawn Mendes neues Tattoo, für das er sich von einem Fan inspirieren ließ, ist leider nicht zu sehen, was jedoch an seinem langärmeligen Oberteil liegt. Schade. Aber ansonsten eine ziemlich coole Attraktion, die vielen Fans ein unvergessliches Fotoandenken ermöglicht. Nice!😍

Folg' uns auf Spotify für nice Musik:

Gönn' dir die neue BRAVO für mehr Star-News: