Heidi Klum lässt Drake abblitzen

Heidi Klum erteilt Drake eine Abfuhr!
Heidi Klum erteilt Drake eine Abfuhr!

Model Heidi Klum hat Rapper Drake eine Abfuhr erteilt und plaudert das nun im TV aus. Was der „In My Feelings“-Sänger wohl davon hält, dass die GNTM-Model-Mama jetzt so öffentlich darüber spricht?

 

 

Heidi Klum gibt Drake im TV einen Korb

In der neuen Folge der beliebten „The Ellen DeGeneres Show“ im amerikanischen Fernsehen wird heute unter anderem auch Supermodel Heidi Klum zu Gast sein. Das hat Talkmasterin Ellen DeGeneres jetzt mit einem Clip, der für jede Menge Aufsehen sorgt, auf Instagram verraten. In dem Vorschau-Video legt Heidi Klum nämlich ein brisantes Geständnis ab: „Drake, es tut mir leid, dass ich dir nicht zurückgeschrieben habe! Aber hey, du bist cool! Ich liebe deine Musik trotzdem! Ich werde wahrscheinlich bald mal zu einem deiner Konzerte kommen.“ Äh whaat? Steht Drake etwa auf Heidi? Nach diesem TV-Statement sieht es ganz so aus, als hätte der Rapper die Model-Mama nach einem Date gefragt – jedoch erfolglos!  

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Heidi Klum: Deshalb hat sie Drake eine Abfuhr erteilt

Dass der „In My Feelings“-Sänger dem Model geschrieben hatte, lag scheinbar an Heidis TV-Auftritt im Februar. Damals war die 45-Jährige nämlich schon einmal bei Ellen DeGeneres Show zu Gast und hat dort mit der Talkmasterin das Spiel „Wen würdest du lieber daten?“ gespielt. Bei diesem Game hatte sich die Model-Mama auffällig oft für den Rapper entscheiden. Kein Wunder also, dass Drake dachte, er hätte gute Chancen bei Heidi Klum. „Er hat einen gemeinsamen Bekannten nach meiner Nummer gefragt und mir dann geschrieben“, erzählt sie. Eigentlich ja auch eine süße Idee. Doch als sich der Rapper eine Woche nach der TV-Show bei ihr meldete, war das Model schon total in Love mit ihrem Schatz Tom Kaulitz. Den traf Heidi nämlich noch am selben Abend, an dem das „Wen würdest du lieber daten?“-Spiel im TV ausgestrahlt wurde. „Ich bin zu einer Geburtstagsparty gegangen und da war er“, erinnert sich das Model an ihr erstes Treffen mit ihrem Boyfriend Tom. Was Drake wohl von Heidis ehrlichem Statement im TV hält? Geäußert hat sich der Rapper dazu auf jeden Fall noch nicht. Bleibt also nur zu hoffen, dass er es mit Humor nimmt ;-)

 

Das könnte dich auch interessieren:

 

Noch mehr News über deine Stars gibts in der aktuellen BRAVO! Unbedingt auschecken!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .