GZSZ: Felix von Jascheroff steigt aus!

Wie schnell die Zeit vergeht: Damals war Felix noch ein kleiner Lausbub, der bei GZSZ mitspielen durfte.

Felix von Jascheroff (31) steigt bei "GZSZ" aus! Er war seit 13 Jahren bei der täglichen Soap als John Bachmann dabei und gehört zu einer festen Größe in der Serie. Wie wird "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" nur ohne Felix sein?

Zum letzten Mal wird Felix von Jascheroff in der Folge vom 18. Februar 2014 zu sehen sein, verrät RTL. Wie der Abschied von John Bachmann aussehen wird, hält der Sender aber noch geheim. Einen Tipp gibt's aber schon: Einen Serien-Tod wird John wohl nicht sterben. Dieser ereilte nämlich Susan Sideropoulos im Sommer 2011, als sie GZSZ verlassen hat.

 

Felix' Fans sind traurig, dass er geht!

Auf Facebook hat sich Felix auch eine Nachricht an seine Fans hinterlassen: "meine lieben...wie ihr mitbekommen habt ist es wahr...ich werde nach 13 Jahren mit gzsz aufhören und mich neuen Herausforderungen widmen...es waren wundervolle Jahre und wer weiß...vielleicht bin ich ja bald wieder da...ich hoffe ihr bleibt der Serie wie auch mir weiterhin treu..denn ohne euch würde es gzsz nicht seit 20 Jahren geben..."

Unter seinem Post und an seiner Pinnwand finden sich viele traurige Fans, die Felix in ihrer Serie nicht missen möchten.

Doch bevor er nicht mehr in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen sein wird, stehen noch einige Drehtage an. Was dabei passieren wird, verrät Felix natürlich nicht.

Wirst du Felix von Jascheroff bei GZSZ vermissen? Sag es uns im Voting oder in den Kommentaren!