GNTM-Fata Hasanovic: DAS wusstest Du noch nicht über ihren Freund Dino Zukic!

Fata und Freund Dino haben sich verlobt!
Die beiden sind wirklich süß zusammen!

Obwohl Fata Hasanovic nicht zu "Germany's Next Topmodel"2016 gekürt wurde, dürfte sie gerade mindestens genauso happy sein, wie Gewinnerin Kim Hnizdo (wenn nicht sogar noch viiiiel glücklicher). Denn die 21-Jährige hat gerade einen Heiratsantrag von ihrem Freund Dino Zukic bekommen. Wohoooo! Wir freuen uns total und gratulieren den beiden! :) 

Bei Facebook teilte sie ein Foto von dem Moment, den sie vermutlich nie wieder vergessen wird! Von Dino, mit dem sie übrigens seit zwei Jahren zusammen ist, gab es offenbar nicht nur einen wunderschönen Ring, sondern auch Helium-Herzchen-Lufballons und einen riesigen Blumenstrauß. Und da Fata (natürlich!) "Ja!" gesagt hat, scheint er wirklich alles richtig gemacht zu haben.

Aber wer ist Dino eigentlich? Hier kommen fünf Fakten, die Du vermutlich noch NICHT über ihn wusstest:

1. Dinos Vorfahren und engsten Familienmitglieder kommen scheinbar aus der ganzen Welt. Er ist nicht nur Deutsch-Bosnier, in ihm fließt auch noch schwedisches und italienisches Blut. Auf seinem Pass steht zudem, dass er Ägypter ist. Wow! Ja und eigentlich ist er auch noch "Berliner". In der Hauptstadt wohnt er nämlich.

2. Dino liebt seine Familie (will es mit Fata deshalb vermutlich auch so richtig ernst werden lassen) und hat noch einen kleinen Bruder, der ihm unglaublich ähnlich sieht.

3. Dino hat offenbar eine Menge Humor und versucht seine Fata immer wieder zum Lachen zu bringen. Auf ihrem YouTube-Kanal gibt es ein Video, in dem er ihr Fragen vorließt, die von ihren Fans gestellt wurden. Beim Ansehen merkt man genau, wie viel Spaß die beiden zusammen haben. 

4. Irgendwann wird es vermutlich mal ein Video mit den beiden zusammen geben. Im Moment möchte Dino allerdings noch nicht vor die Kamera.

5. Dino hat dafür gesorgt, dass Fata zu einem großen "Walking Dad"-Fan wurde. Er liebt die Serie und hat seine Verlobte mit seiner Begeisterung angesteckt. 

 
 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!