Geständnis: Ashley Tisdale ließ sich die Nase richten!

Ashley Tisdale ließ sich die Nase operieren!
Ashley Tisdale ließ sich die Nase operieren!

Sie hat's getan! "High School Musical"-Star Ashley Tisdale ließ sich die Nase operieren - allerdings aus rein medinzinischen Gründen!

Erst vergangenen Freitag war es soweit - und schon jetzt ging Ashley Tisdale (22) damit an die Öffentlichkeit: der "High School Musical"-Star ließ sich in Los Angeles die Nase operieren, jedoch allein aus medizinischen Gründen! Das gestand sie nun exklusiv dem "People"- Magazin:

"Schon als ich klein war wusste ich, dass ich eine verformte Nasenscheidewand auf der rechten Seite habe, die mir Probleme beim Atmen bereitete. Je älter ich wurde, desto schlimmer wurde es."

Bei einer Untersuchung erklärte ihr Arzt jetzt, dass ihre Nase zu 80 Prozent verformt sei. Außerdem stellte er zwei kleinere Nasenbrüche fest. Daraufhin entschloss sich Ashley schließlich zu einer OP. Leicht sei ihr das aber nicht gefallen. "Ich hatte total Angst! Ich habe mich überhaupt nicht auf die OP gefreut. In der Woche vor der OP hatte ich sogar Schlafstörungen!"

Ashley betont, dass sie ihre Nase nicht aus kosmetischen Gründen operieren ließ. "Ich habe das nur wegen meiner Gesundheit getan. Ich konnte aus der rechten Seite meiner Nase fast nicht mehr atmen! "

Ashley ist es wichtig, dass ihre Fans die Wahrheit wissen, deshalb hat sie sich bereits jetzt zu ihrer OP bekannt. "Ich bin nicht jemand, der so tut als ob er nichts hätte machen lassen. Ich möchte einfach ehrlich sein, denn meine Fans bedeuten mir alles!"

Sorgen müssen sich ihre Fans im Übrigen nicht machen. Zum Drehbeginn von "High School Musical 3" Anfang 2008 wird Ashley ganz gesund zurück erwartet!

..................................................................................................................

MEHR ZU ASHLEY TISDALE:

» High School Musical 2: der DVD-Check!

» Hör dir hier alle Songs von Ashleys Album "Headstrong" an!

» Ashley beim Dreh zu "He Said She Said"!