Bild 4 / 10

Fuller House

Kaum vorstellbar! Bereits Ende der 80-er Jahre feierte die Serie "Full House" großen Erfolg. In insgesamt acht Staffeln mit unglaublichen 192 Folgen begeisterte die Serie die Zuschauer. So sehr, dass es sich die Macher nicht nehmen lassen haben und die Serie zu "Fuller House" weiterentwickelt haben. Dort geht es aber nicht wie gewohnt um den alleinerziehenden Vater Danny, sondern um eine seit kurzem verwitwete Tierärztin, die gemeinsam mit ihrem drei Kindern zurück in das Haus in San Francisco zieht. Mit im Schlepptau hat sie dabei ihre Schwester und ihre langjährige Freundin. Chaos ist also vorprogrammiert. Auf Netflix sind sogar schon vier Staffeln von "Fuller House" zum Streamen verfügbar. Auch für die fünfte und damit letzte Staffel steht bereits der Sendetermin fest.