"Drei Engel für Charlie": Noah Centineo kommt nach Berlin

Drei_Engel_Für_Charlie_Noah_centineo
Noah Centineo spielt bei "Drei Engel für Charlie" mit

Fans, aufgepasst! Hollywoods neuer Lieblings-Schwarm Noah Centineo kommt nach Berlin! Wie der Schauspieler aus "To All The Boys I've Loved Before" und "Sierra Burgess Is A Loser" auf Instagram angekündigt hat, macht er sich gerade auf den Weg in die deutsche Hauptstadt. Dort dreht er die Neuauflage von "Drei Engel für Charlie": "Ich reise nach Berlin und hänge da mit ein paar Engeln ab", erklärt der 22-Jährige in seiner Story. Dazu verlinkte er auch Elizabeth Banks, die den Film produziert und Regie macht.

 

"Drei Engel für Charlie": Neben Noah Centineo ist auch Kristen Stewart dabei

In dem Hollywood-Streifen spielt Noah einen Flirt von einem der Engel. Sie werden gespielt von Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska. Außerdem mit dabei sind Djimon Hounsou, Sam Claflin, Jonathan Tucker, Luis Gerardo Méndez und Patrick Stewart. Gedreht wird der Film im Studio Babelsberg. Im Juli wurden bereits Statisten dafür gesucht. Wir müssen uns allerdings noch etwas gedulden, bis wir Noah auf der Kinoleinwand sehen können. "Drei Engel für Charlie" soll im September 2019 in die Kinos kommen.