Drake: Ist das seine neue Freundin?

Ist das Drakes neue Freundin?
Ist das Drakes neue Freundin?

Sänger Drake ist ein heiß begehrter Junggeselle – doch das hat nun ein Ende. Er wurde mit dieser Beauty gesichtet.

 

Drake: Ist das seine Neue?

Kiki wer? In seinem Song "In My Feelings" singt Drake über eine Unbekannte namens Kiki, doch dieser Name scheint nun der Vergangenheit anzugehören. Der Sänger und Model Blac Chyna wurden am 17. Juli im "The Nice Guy" in LA gemeinsam gesehen, aber es scheint so als wär ihre Beziehung rein platonischer Natur! Der Grund: Blac Chyna ist in einer festen Beziehung mit YBN Allmighty Jay, aber das hinderte sie nicht daran, mit Drake am 17. Juli in besagtem Club eine gute Zeit zu verbringen. "Blac war die ganze Nacht an Drakes Tisch, und sie redeten und flirteten viel – doch es lief nichts. Blac ist Nicki Minaj gegenüber eine gute Freundin. Sie würde mit Drake nicht hinter ihrem Rücken etwas anfangen. Sie würde zuerst Nickis Segen dafür einholen und das ist derzeit ein falscher Zeitpunkt", verriet eine Chyna nahestehende Quelle exklusiv gegenüber "HollywoodLife".

 

Liebes-Wirr-Warr: Was läuft da zwischen Drake, Blac Chyna und Nicki Minaj?

"Sie ist glücklich mit ihrem Freund und glücklich Drake als guten Freund zu haben. Sie kennt ihn seit fast 10 Jahren, und sie kennt auch seine ganze "October's Very Own"-Crew, sie sind alle eng miteinander befreundet. Drake und Nicki haben eine besondere Beziehung, es ist nicht etwas, das Blac aufs Spiel setzen würde", fuhr der Insider fort. Für diejenigen unter euch, die es nicht wissen, Drake hat seit 2010 etwas für Nicki Minaj übrig: "Ich war immer wirklich, wirklich in sie verknallt", verriet er während eines Interviews mit "MTV2's Sucker Free Countdown". Doch zwischen den beiden lief nie mehr als nur eine innige Freundschaft. Nicki hat sich kürzlich über ihre Freundschaft und Drakes Fehde mit Meek Mill geäußert. "Ich habe beide geliebt. Ich konnte die Liebe, die ich für mein Drake und Meek hatte, nicht ignorieren, aber ich konnte auch nicht darüber sprechen", sagte Nicki. "Ich fühlte mich in diesem Moment eingesperrt", fügte Nicki hinzu. Zum Glück waren die Beiden in der Lage, ihre Freundschaft zu kitten. Nicki hat sogar ein Feature auf Drakes neuem Album "Scorpion". Mit dieser Story im Hinterkopf können wir verstehen, dass Blac Chyna lieber ihre Finger von Drake lässt.

Noch mehr interessante Geschichten über deine Stars findest du natürlich auch in der aktuellen BRAVO :)

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am