Disney Descendents: Ein Film über die Kinder der Disney-Bösewichte

Viel bekannt ist noch nicht von "Disney Descendents"
Viel bekannt ist noch nicht von "Disney Descendents"

Im Disney Channel arbeitet man im Moment an einem neuen Film: "Disney Descendents".

Im Mittelpunkt stehen wieder einmal Teenager im "High School"-Alter. Aber nicht irgendwelche Kinder, wäre ja fast ein bisschen zu langweilig! Die Schüler sind die Kinder von den bekannten Disney Bösewichten!

Nach Märchen-Filmen wie "Maleficent" oder die TV-Serie "Once upon a Time" erleben die klassischen Märchenfiguren einen neuen Trend. Im Film "Disney's Decendants" spielt sogar Kristin Chenowith als Maleficent mit - sieht gut aus, oder?

 

Der Film wird 2015 im Disney Channel ausgetrahlt. Wann er bei uns in Deutschland zu sehen sein wird, ist nocht nicht bekannt.  Jedenfalls wird der Film von Kenny Ortega gemacht, der bereits bei "High School Musical" oder "Gilmore Girls" gearbeitet hat. 

Die Geschichte dreht sich übrigens um den Sohn von Belle und dem Biest aus "Die Schöne und das Biest". Er erlaubt den Kindern von Cruella De Vil (101 Dalmatiner), Maleficent (Dornröschen), die böse Königin (Schneewitchen) und Jafar (Aladdin) in sein Königreich zu kommen und dort die Schule zu besuchen. Sie dürfen beweisen, dass sie nicht nur "böse" sind, sondern auch gut sein können.

 

Teaser-Trailer: Disney Descendants

 

Erste Bilder aus der Serie: