"Die Bestimmung - Divergent": Es knistert zwischen Shailene Woodley und Theo James

Theo James und Shailene Woodley haben sich auch bei der Deutschland-Premiere von "Die Bestimmung - Divergent" super verstanden

Nicht nur im Film "Die Bestimmung - Divergent" fliegen zwischen Shailene Woodley und Theo James die Funken...

Im neuen Kinoknaller "Die Bestimmung – Divergent" geht es heiß her! Nicht nur wegen der spannenden Action-Szenen. Nein, auch die Lovestory zwischen Beatrice (gespielt von Shailene Woodley) und Ausbilder Four (Theo James) bringt Fans zum Schwitzen. Und BRAVO weiß: Hinter den Kameras knistert es ebenfalls gewaltig bei Hollywoods neuem Traumpaar.

Vor allem vom Kuss-Talent ihres Filmpartners ist Shailene begeistert. "Die Szene war schon nach dem ersten Versuch im Kasten. Trotzdem wollte ich noch eine Aufnahme machen – nur zur Sicherheit natürlich!" Dass die Chemie passt, kann auch Theo bestätigen: "Wir mochten uns schon bei den Proben zum Film. Aber richtig kennengelernt haben wir uns erst beim Dreh."

Doch für eine Beziehung fehlt beiden Schauspielern gerade die Zeit. Das bedauert vor allem der 29-Jährige. "Meine Heimat England habe ich schon seit zwei Jahren nicht mehr besuchen können", erklärt er weiter im BRAVO-Interview. Seine sieben Jahre jüngere Kollegin nimmt's dagegen gelassen. Sie hat ihre Wohnung in Los Angeles sogar aufgegeben. "Ich brauche keinen Besitz, habe nicht mal ein Handy! Ich mag diese Freiheit! Nichts zu haben lehrt einen, nichts zu begehren – so kann ich jeden Tag noch viel mehr genießen!"

Du willst die beiden "Divergent"-Stars noch besser kennenlernen? Im exklusiven BRAVO-Interview sprechen Shailene Woodley und Theo James über ihre Beziehung und das neue Superstar-Leben. Die neue Ausgabe (15/2014) ist ab Mittwoch (2. April) im Handel! In Action siehst du die zwei außerdem ab dem 10. April in "Die Bestimmt - Divergent".