close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.bravo.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Die 10 schmerzhaftesten Insektenstiche Welt

Auf dem zehnten Platz der wohl schmerzhaftesten Insektenstiche der Welt fällt die Bulldoggenameise. Sie sind einer der ursprünglichsten Ameisenarten der Welt und leben mittlerweile nur noch in Australien und auf der Inselgruppe Frankreichs Neukaledonien. Leider ist sie jedoch nicht so harmlos wie herkömmliche Ameisen. Die rund 30 Millimeter große Bulldoggenameise hat ein kräftiges Beißwerkzeug sowie einen Giftstachel am Hinterleib – und Gift möchte schließlich niemand in seinem Körper haben. Im Australien-Urlaub solltest Du deswegen lieber nicht das Nest der Ameisenart bedrohen, ansonsten tuts ordentlich weh. Die Beschreibung von Justin Orvel Schmidt: "Intensiv, zerreißend und scharf. Der Zahn des Hundes hat seine Spuren gefunden."