Gesprächsthemen fürs erste Date

Welche Gesprächsthemen kommen eigentlich besonders gut an, wenn man sein erstes Date hat und sich fast noch nicht kennt? Hier kommen die besten Tipps...

Superspiel!
Damit euch der Gesprächsstoff beim ersten Date nicht ausgeht, kommen hier ein paar Ideen, mit denen es garantiert zwischen euch funkt.

Das erste Date steht bevor und du hast mega Schiss, dich komplett zum Affen zu machen oder noch viel schlimmer: Die Angst vor der peinlichen Stille. Es gibt ja wohl nichts schlimmeres, als sich anzuschweigen und nicht zu wissen, was man noch miteinander reden soll. Damit es beim ersten Date erst gar nicht zu einer solchen Situation  kommt, haben wir für euch ein paar allgemeine Tipps für super Gesprächsthemen, mit denen euch garantiert nicht langweilig wird.

 

Die Begrüßung

Der schwierigste und komischste Moment bei einem Treffen. Wie begrüßt man sich? Umarmt man sich direkt oder wird es am Ende ein seltsamer Mix aus allem? Das hängt natürlich davon ab, wie oft ihr euch schon gesehen habt oder ob ihr euch schon kennt. Wenn du überhaupt keinen Peil von deinem Gegenüber hast, dann warte vielleicht erstmal ab, wie dein Date auf dich zugeht. Um eine peinliche Situation zu vermeiden, bleib dir einfach selbst treu und schau wie sich alles ergibt. Meistens passiert das nämlich eh von ganz allein. Je nachdem wie du dich fühlst, entscheidet das dann in dem Moment dein Bauch.

 

Deine Interessen

Überleg dir bereits vor eurem ersten Date, was dich besonders interessiert und welche lustigen Aktionen dir vielleicht in dem Zusammenhang mit deinen Interessen schon passiert sind. Wenn ihr dann im Gespräch seid und es passend ist, kannst du deine lustigen Aktionen auspacken. Humor und Selbstbewusstsein macht dich automatisch schön und symphatisch.

 

Familie

Hat dein Date Geschwister, wie ist die Familienkonstruktion? Vielleicht gibt es schöne Erinnerungen, die dein Schwarm mit dir teilen möchte. Frag dein Date auch ruhig nach seiner/ihrer Kindheit. Was sind die schönsten Erinnerungen mit der Familie, an die sich dein Schwarm erinnern kann?

 

Freunde

Vielleicht habt ihr ja gemeinsame Freunde und könnt das gleich als Grundlage für das nächste Gesprächsthema nehmen. Doch selbst wenn nicht, wird es Menschen in dem Leben deines Schwarms geben, die ihm wichtig sind und die sein/ihr Leben prägen. Ein gutes Gesprächsthema, auf dem man gut aufbauen kann.

 

Schulzeit

Über die Schule zu reden bietet besonders viel Gesprächsstoff. In welchem Fach liegen eure gegenseitigen Stärken und Schwächen, welchen Lehrer könnt ihr überhaupt nicht haben, was will dein Date vielleicht später mal beruflich machen? Bei diesem Thema wird euch garantiert nicht langweilig.

 

Serien & Filme

Bestimmt habt ihr beide viele Serien oder Filme, die ihr gerne suchtet. Frag dein Date nach seinen absoluten Lieblingsserien. Was wären z.B. die besten Serien oder Filme für euer 2. Date?