Bild 1 / 7

Das sind die besten Serien-Finale

Jahrelang verfolgen wir unsere Lieblings-Serien, bis plötzlich die letzte Folge ansteht – FÜR IMMER! 😢 Manchmal kann uns das Ende noch die ganze Serie versauen – aber nicht bei diesen Beispielen, die wir hier für euch gesammelt haben. Hier sind die besten Serien-Finale aller Zeiten für euch!

Die besten Serien-Finale: Breaking Bad

Über fünf Staffeln hinweg erforschte "Breaking Bad" die Dualität von Gut in Böse, die in jedem von uns lauert. In der Serie verfolgte man den Abstieg eines einfachen Familienvaters zu einem hart gesottenen Kriminellen. Als die fünfte Staffel zu Ende ging, fragten sich die Zuschauer, ob Walter White, der einst sanftmütige Chemielehrer, der jetzt ein machthungriger Egoist ist, noch irgendwelche positiven Eigenschaften hat. Doch es setzt sich das Gute in ihm durch. White opfert im Grunde sein eigenes Leben, um seinen ehemaligen Schüler, Freund und Kollegen Jesse Pinkman vor seinem Entführer zu retten. Im wahrscheinlich besten TV-Serienfinale aller Zeiten stirbt Walter neben seinem kostbaren Crystal Meth, untermalt von der Melodie von "Baby Blue" von Badfinger.