„Club der roten Bänder“: Das haben die Darsteller als nächstes vor!

„Club der roten Bänder“ ist jetzt offiziell vorbei und abgedreht, doch was haben die Darsteller alle als nächstes vor?

Erfahre hier, was die "CdrB"-Schauspieler als nächstes machen!
Erfahre hier, was die "CdrB"-Schauspieler als nächstes machen!
 

Tim Oliver Schultz

Fans können sich freuen, denn Tim wird weiterhin im Fernsehen zu sehen sein. „Ich spiele in einer Komödie für ARD mit – das wird eine ganze Reihe.“, verriet der Schauspieler. Doch was noch cooler ist, der 30-Jährige hat sich auch jeweils eine Rolle in „TKKG“ und „Benjamin Blümchen“ geschnappt!

 

Damian Hardung

Auch Damian kriegen wir weiterhin zu Gesicht, der 20-Jährige hat nämlich Rollen in gleich zwei Serien ergattert, die noch dieses Jahr kommen. Einmal in „Der Name der Rose“ und dann noch in der Comedyshow „Don’t Try This At Home“, die es auf Netflix geben wird!

 

Timur Bartels

Bei Timur ist definitiv am meisten los, er ist nämlich in den Filmen „So weit das Meer“ und „Stumme Schreie“, sowie in der Serie „Letzte Spur Berlin“ zu sehen, die alle im ZDF ausgestrahlt werden. Doch nicht nur als Schauspieler geht es für Timur weiter, er versucht sich jetzt auch als Musiker und hat gerade seine erste Single „Alles erlaubt“ mit Rapper Gringo released!

 

Luise Befort

Die Schauspielerin spielt in der Bestseller-Verfilmung zu „Dem Korizont so nah“ mit, die im Herbst in die Kinos kommt. Von Ivo Kortlang und Nick Julius Schuck gibt’s bisher noch keine News zu ihren Plänen, aber wir halten dich auf dem laufenden!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von luise befort (@lubef) am

Folg uns auf Spotify!

Das könnte dich auch interessieren:

Hol dir jetzt die aktuelle BRAVO am Kiosk!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am