Camila Mendes und KJ Apa über die Dreharbeiten zu ihren Sex-Szenen in "Riverdale"

Camila Mendes und KJ Apa über ihre Sex-Szenen in "Riverdale"
Varchie ist eines der beliebtesten Paare in Riverdale!

"Riverdale" hat viele Paare, besonders heiß hergeht es jedoch bei Archie und Veronica. Die Darsteller der Netflix-Serie KJ Apa und Camila Mendes haben jetzt zum ersten Mal darüber gesprochen, wie es sich anfühlt eine Sex-Szene zu drehen!

 

KJ Apa über die Sex-Szene mit Camila Mendes

In "Riverdale" gibt es einige heiße Szenen zwischen Archie und Veronica. Aber wie fühlt es sich an, so einen intimen Moment vor laufender Kamera zu erzeugen? Das hat Archie-Darsteller KJ Apa kürzlich in einem amerikanischen Interview verraten: "Es ist komisch, wenn man die Person noch nicht so gut kennt. An einem Film-Set hat man wenig Zeit die Person näher kennenzulernen. Camila und ich wurden also gleich ins kalte Wasser geworfen. Jetzt wo wir Freunde sind, ist das deutlich einfacher", verrät der Rotschopf. Puh, das glauben wir gerne! Gut, dass der "Riverdale"-Cast im echten Leben mittlerweile richtig gut befreundet ist.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Camila Mendes: "KJ macht es lustig!"

Auch Veronica-Darstellerin Camila hat sich bereits zu den Dreharbeiten der Sex-Szenen geäußert: "Unser Show-Macher Roberto hat mir erzählt, dass es eine heiße Szene geben wird. Ich dachte mir nur: Ok, dann habe ich jetzt einen Monat um mich mental darauf vorzubereiten. Letztendlich hat es echt Spaß gemacht! Es ist irgendwie witzig eine so intime Szene zu drehen, während dich ein ganzes Kamera-Team beobachtet. Außerdem ist es mit KJ immer lustig, das ist sehr angenehm!"

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Lustiger Sex-Szenen-Fail!

Außerdem verriet Camila Mendes einen Fun-Fact, über den wir noch gar nicht nachgedacht haben. Erinnert ihr euch an die Sex-Szene in der Dusche? Jetzt passt auf: "Es war schwierig nicht auszurutschen. Aber was noch schwerer ist, ist rumknutschen im Wasser! Wir mussten es die ganze Zeit ausspucken, aber trotzdem rummachen. Das war glaube ich der lustigste Moment ever!", erzählt die "Riverdale"-Schauspielerin lachend. Haha, also in der Serie sehen die Szenen viel romantischer aus, als von Camilas Erzählungen!