Bushido: Tattoo für seine geliebte Mama!

Bushido: Tattoo für seine geliebte Mama!

Bild 3 / 31

Tat(too)ort: die edelste Suite im vierten Stock des "DO & CO"-Hotels - mit direktem Blick auf den Wiener Stephansdom. Hat Bushido nicht Angst vor den Schmerzen? "Ach, das tut nicht weh", wiegelt er da noch lässig ab. Dann geht es los: Zuerst wird die Vorlage auf Bus rechten Unterarm gepaust.