Bilder für die Ewigkeit: Stars und ihre Tattoos

Bilder für die Ewigkeit: Stars und ihre Tattoos

Bild 53 / 194

Das Miley Cyrus ein neues Tattoo hat, ist wirklich nichts Ungewöhnliches mehr. Vermutlich hat sie inzwischen schon eine Flatrate bei ihrem Tätowierer, die sie je nach Belieben mehrmals im Monat in Anspruch nimmt. Ihr Neustes sorgt allerdings für unglaublich viel Verwirrung. Zu dem Foto, das sie bei Instagram postete, schrieb sie nämlich, dass sie sich einen "Kleinen Baby-Jupiter" hat stechen lassen. Das, was sie dort auf ihrem Arm verewigt hat, sieht aber eher aus wie ein Saturn. Hmmm... Während wir uns noch darüber Gedanken machen, ob Miley sich einfach nur verschrieben hat, nimmt ihre Tätowiererin sie in Schutz und schreibt etwas von "künstlerischer Freiheit"... Ah, okay - wir verstehen...