BibisBeautyPalace schwanger: Umzug für das Baby?

Bibis neues Foto wirft Fragen auf
Bibis neues Foto wirft Fragen auf

Mit ihrem neusten Instagram-Post sorgt die schwangere BibisBeautyPalace bei ihren Fans für Spekulationen. Wollen sie und Julienco etwa noch umziehen, bevor ihr Söhnchen zur Welt kommt?

 

Was hat Bibis neues Insta-Foto zu bedeuten?

„Na, wo bin ich denn hier gelandet?“ fragt Bibi neben ihrem neuen Insta-Pic, auf dem sie mit einer schwarzen Leggins und einem schwarzen Spitzen-BH bekleidet in einem großen, offenen Raum posiert. Ins Auge sticht neben Bibis Strahlen noch der Strauß Blumen, den sie in ihrer Hand hält und natürlich ihr unübersehbarer Babybauch. Kein Wunder, denn inzwischen ist die 25-Jährige im siebten Monat schwanger! Doch was hat es mit dem geheimnisvollen Post auf sich? Irgendeine besondere Bedeutung muss das Zimmer bzw. das Haus/die Wohnung, in der das Foto entstanden ist, ja haben. Warum sollte sie ihre Fans sonst fragen, wo sie hier wohl gelandet sei? Ziemlich knifflig…

 

Bibi scheint nicht in ihrer eigenen Wohnung zu sein

Wir haben das Pic mal genauer analysiert und sind zu dem Schluss gekommen: Der Boden in Bibis und Julians aktueller Wohnung sieht auf anderen Fotos und auch in ihren YouTube-Videos deutlich dunkler aus, als auf diesem neuen Bild.

Vielleicht liegt es am Licht, vielleicht aber auch daran, dass Bibi sich gar nicht in ihren eigenen vier Wänden befindet. Es ist durchaus möglich, dass sie und Julian sich bereits nach einer größeren Bleibe umsehen - jetzt, wo sie bald nicht mehr zu zweit sind! Doch wo sie sich auf dem Pic wirklich befindet, ist unklar! Den weißen Wänden und dem weißen Stuhl im Hintergrund nach zu urteilen, könnte es sich auch um eine Arzt-Praxis handeln :D

 

Freunde wollten ihnen ausreden, zusammenzuziehen

Bibi und Julian wohnen übrigens schon zusammen, seit sie 19 Jahre alt waren. Das verriet uns das YouTube-Pärchen vor einiger Zeit im BRAVO-Interview! „Das war für uns toll, weil wir ja eh schon jeden Tag miteinander verbracht haben“, erinnerte sich Bibi damals an die erste gemeinsame Wohnung mit ihrem Julienco zurück und verriet: „Als wir zusammen gezogen sind, haben alle gesagt, dass das ganz schlecht für die Beziehung ist, wenn man so jung zusammen zieht. Und alle dachten, dass wir uns dann bestimmt trennen, weil wir uns bestimmt streiten werden." Doch weit gefehlt: "Wir haben uns in der ersten Wohnung sogar noch besser verstanden“, sagte Bibi. Zum Glück haben sie damals nicht auf ihre Freunde gehört!

Erfahre mehr über Bibi und Julian - in der neuen BRAVO!