Bibis Beauty Palace: Ihre Handynummer wurde veröffentlicht

Bibi ist wirklich enttäuscht!
Bibi ist wirklich enttäuscht!
 

Bibis Beauty Palace schockt mit dieser kranken Geschichte!

Es gibt eine Sache, die Bibi so richtig sauer macht: wenn Leute ihre Privatsphäre nicht respektieren. Schon mehrfach wurde ihre Handynummer in der Öffentlichkeit verbreitet und das geht der Blondine echt zu weit.

Jetzt hat uns Bibi mit einer wirklich skurrilen Geschichte geschockt und die hat auch etwas mit ihrer Handynummer zu tun. Wie sie in ihrem neuen Video erzählt, hat ein Junge versucht die privaten Kontakte von ihr und Julian herauszufinden und die Zwei dafür direkt angeschrieben. Dann ist der Junge die Freundeslisten der YouTuber durchgegangen und hat nach den Handynummern gefragt.

Eines Tages meldete sich der Junge wieder per Nachricht bei Bibi und meinte, dass er ihre Nummer für 300 Euro angeboten bekommen hat, es aber zu viel Geld sei und ob es nicht eine andere Möglichkeit geben würde. What the FUCK?!

Bibi findet die Aktion echt richtig heftig: „Das ist einfach so krank! Nicht nur was der Junge gemacht hat, um an unsere Nummern ranzukommen. Sondern einfach das jemand unsere Handynummern für 300 Euro an Zuschauer von uns verkaufen wollte. Auf jeden Fall finde ich das so krank und respektlos.“, sagt sie.

Seit kurzem hat Bibi wieder eine neue Nummer und die hat sie wirklich nur ausgewählten Leuten gegeben. Sie hofft einfach, dass sowas nie wieder passiert und wir drücken ihr die Daumen!

24. November 2015

 

Darum ist Bibi stinksauer!

Vor wenigen Wochen wurde Bibis Handynummer im Internet veröffentlicht. Bisher scheinen das allerdings nicht viele genutzt zu haben. Die YouTuberin konnte ihre Handynummer behalten. Bis jetzt! 

Denn gerade twitterte Bianca, dass es plötzlich doch zu mehreren Anrufen und Nachrichten kam. "Wurde heute von über 100 Leuten auf meiner Handynummer angeschrieben und angerufen ... Wie ekelhaft können Menschen sein?" 

Oh nein, Bibi scheint (zurecht!) unglaublich enttäuscht zu sein! Kurze Zeit später schrieb sie dann noch: "Gehe jetzt meine Nummer ändern ... Schade, dass es so weit kommen musste ..."

 

Ihre Fans sind genauso geschockt!

Ja, das ist wirklich sehr schade! Und auch ihre Fans sind wirklich geschockt. Noch immer schreiben Leute: "Privatsphäre kennen die anscheinend nicht!" oder "Ernsthaft? Das geht wirklich gar nicht."

Hoffen wir, dass so etwas, wie die Veröffentlichung ihrer Nummer nie, nie wieder passiert! 

11. November 2015

 

Bibis Beauty Palace: Ihre Handynummer wurde veröffentlicht!

Bibi ist richtig sauer und wir können sie total verstehen! Jemand hat ihre Handynummer nämlich im Netz veröffentlicht und jetzt muss sie ihre Nummer ändern.

Es ist nicht das erste Mal, dass ihre Nummer öffentlich wurde. Erst im Juni schrieb ein User die Daten unter eines ihrer Videos, weswegen das Telefon der YouTuberin pausenlos klingelte. Die Nummer verbreitete sich super schnell im Internet und viele Fans riefen bei Bibi an, um zu sehen, ob es wirklich ihre Nummer ist.

 

Die Fans sind auf Bibis Seite!

Ihre treuen Fans sind genauso schockiert wie Bibi: „Schon wieder?“, „ Man, ich kann diese Menschen einfach gar nicht verstehen. Sowas ist doch eigentlich geheim, dass macht man einfach nicht. Arme Bibi“ und „Sowas ist echt dumm“, lauten einige der Kommentare unter Bibis Tweet.

Das geht echt zu zweit! Ein bisschen Privatsphäre sei doch auch den YouTubern gegönnt. Wir finden: DAS geht GAR NICHT!