„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert

„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert
Laura Maack spielt bei "Berlin - Tag und Nacht" die Rolle der Paula

Wegen ihrer coolen, lustigen und offenen Art ist Paula (gespielt von Laura Maack) bei „Berlin – Tag und Nacht“ einer der absoluten Fan-Lieblinge. Jetzt hat die BTN-Schauspielerin auch privat einen großen Schritt mit ihren Followern auf Instagram geteilt.

 

Laura Maack von „Berlin – Tag und Nacht“ hat sich unters Messer gelegt

Vor knapp zwei Wochen hat sich die Paula-Darstellerin von „Berlin – Tag und Nacht“ einen Traum erfüllt: Sie ließ sich ihre Nase korrigieren. Und auch wenn Sie ihre Fans schon vorher schön fanden, warteten doch alle gespannt auf die ersten Pics mit neuer Nase. Die postete BTN-Paula jetzt auch eeeendlich, und zeigte in ihrer Insta-Story eine genaue Dokumentation von direkt nach der OP bis jetzt. VORSICHT: Manche Fotos sind ein bisschen eklig.    

 

Auch Schönheits-Op’s sind echte Operationen  

In der Story des „Berlin – Tag und Nacht“-Stars ist deutlich zu sehen, wie sich so ein Beauty-Eingriff auf den Körper auswirkt. Laura’s Gesicht ist geschwollen, die Augen sind blutunterlaufen und der Hashtag #dassinddiedrogen lässt darauf schließen, dass sie von der Narkose oder den Schmerzmittel ganz benebelt war. Aber scheinbar ist ja alles gut gegangen…

„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert                                                                                                                    Instagram/Aprilhopel
„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert                                                                                                                    Instagram/Aprilhopel
 

 

 

„Ich bin jetzt schon total glücklich“

So kommentiert „Berlin – Tag und Nacht“-Laura Maack ihr Vorher-Nachher-Bild und scheint die Strapazen der OP, die Veilchen und Schwellungen schon komplett vergessen zu haben. Das Endergebnis würde man aber erst in anderthalb bis zwei Jahren sehen, erklärt Laura anschließend. Hoffentlich ist das dann die Nase, die sich der BTN-Star immer gewünscht hat. Wir finden zumindest: Sie hätte die Op nicht gebraucht, aber sie sieht auch mit neuer Nase top aus!  

„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert                                                                                                                    Instagram/Aprilhopel
„Berlin – Tag und Nacht“: Darstellerin Laura Maack alias „Paula“ wurde operiert                                                                                                                    Instagram/Aprilhopel