Ariana Grande: Ihr Verlobter wurde vor ihr gewarnt!

Ariana Grande war fast zwei Jahre mit dem Rapper Mac Miller zusammen.
Pete Davidson wurde vor Ariana Grande gewarnt!

Ariana Grandes Verlobter Pete Davidson wurde tatsächlich vor der schönen Sängerin gewarnt!

 

Ariana Grande: Krasse Warnung

Pete Davidson's Tattoo-Künstler Jon Mesa hat gerade verraten, dass er Pete Davidson während einer ihrer Sitzungen vor Ariana Grande gewarnt hat. Jon hat in der Vergangenheit verschiedene andere Tätowierungen für Pete gemacht und war kürzlich damit beschäftigt, Petes Tattoo seiner Ex-Freundin Cazzie David upzucovern. Laut "Page Six" warnte Jon Pete davor, sich weitere Tattoos von seiner Freundin stehen zu lassen, bevor die Dinge zwischen ihnen dauerhafter werden. "Also habe ich eine großes Cover-up gemacht ... Nachdem wir fertig waren, sagte ich zu Pete, "Hey, Alter, lass die Freundinnen-Tattoos bleiben bis sie deine Ehefrau ist", sagte Jon. "Weil Beziehungen kommen und gehen, und Pete ist ein wirklich junger Mann. [Aber] ich denke, das ging in einem Ohr rein und in dem anderen raus."

 

Ariana Grande: Neue Tattoos

Trotz Jons Ratschlag ließ sich Pete zwei neue Tattoos zu Ehren seiner Verlobten stechen - von einem anderen Tätowierer. Doch Pete ist letzten Montag zu Jon zurückgekehrt und bekam ein Tattoo von Kid Cudi und Kanyes neuem Album. Auch Ari ließ sich tätowieren: Ihren Twitter-Slogan "H2GKMO". So hat Jon das Paar also zusammen erlebt: "Sie reiten gerade diese magische Welle der Glückseligkeit zusammen", sagte er. "Es ist offensichtlich, dass Pete super in Ariana verliebt ist."

Checkt auch die neue BRAVO :) Für noch mehr Geschichten rund um eure liebsten Stars!

 

Ein Beitrag geteilt von BRAVO (@bravomagazin) am