Bild 3 / 15

Amanda Bynes wegen Drogen aus dem Rampenlicht verschwunden

Durch Filme wie "Was Mädchen wollen" wurde Amanda Bynes berühmt. Als ihr Erfolg jedoch abebbte, machte sie nur noch Schlagzeilen mit ihrer Drogensucht und psychischen Problemen statt als Film-Star. 2018 dann ihr plötzliches Comeback. Sie sieht gesund aus und möchte nochmal neu starten. Aber nur wenige Wochen später muss sie sich wieder in Behandlung begeben, zeigt sich in ihrem alten Flodder-Look und mit Gesichts-Tattoo. Hoffentlich schafft die Schauspielerin es bald aus ihrer Krise...