Das brauchst du: Um dich bei www.twitter.com anmelden zu können, brauchst du einen Internet-Zugang sowie eine gültige E-Mail-Adresse. Denk dir einen Nicknamen aus - und es kann losgehen!

1. Dein Status! Hier schreibst du auf, was dich gerade beschäftigt, was dir gefällt, hinterlegst einen Link oder ein Foto und twitterst eine Nachricht an deine Freunde. Je kürzer, desto besser, denn deine Nachricht darf nur 140 Zeichen lang sein!

2. Was deine Freunde twittern! In dieser Liste siehst du, was deine Freunde so alles getwittert (dt.: gezwitschert) haben.

6. Auf einen Blick! Unter "Following" findest du Freunde und Stars, denen du folgst. "Followers" sind User, die dir folgen. "Updates" fasst deine Statusnachrichten zusammen.

......................................................................................................................

Auf www.twitter.com kannst du nur ein Profil-Foto hochladen. Um Freunden andere Bilder zu zeigen, musst du diese auf www.twitpic.com hochladen. Melde dich mit deinem Twitter-Nicknamen und Passwort an. Unter dem Menüpunkt "Upload Fotos" lädst du dann ein Bild hoch. Dazu kannst du auch eine Nachricht schreiben. Dein Bild wird dann als twitpic.com-Link in deinem Status-Kasten auf twitter.com angezeigt.

Mehr Twitter-Tipps!

Links verkürzen! 140 Zeichen, das ist nicht viel und Links sind meistens zu lang, um sie zu posten. Du kannst unter www.tinyurl.com einen langen Link in einen kurzen umwandeln. Einfach in die Maske einfügen und "Make tinyURL" klicken. Dann erscheint ein kurzer Link, den du in deinen Status kopieren kannst.

......................................................................................................................

» Twitter-Tipp: Das bedeutet das #-Symbol!

» zurück zur Übersicht