Willow Smith: Im Bett mit einem 20-Jährigen

Oben ohne liegt Moises Arias mit Willow Smith im Bett

Diese Fotos lösten gerade einen Riesen-Skandal aus! Es zeigt die 13-jährige Willow Smith im Bett mit dem 20-jährigen Moisés Arias. Auf dem "Kunstwerk", das Moisés selbst hochgeladen hat, liegt der "Hannah Montana"-Darsteller oben ohne hinter dem sieben Jahre jüngeren Mädchen.

Gibt es jetzt Ärger im Hause Smith?

Damit haben Will Smith und seine Frau Jada Pinkett Smith bestimmt nicht gerechnet! Der Schnappschuss ihre 13-jährige Tochter Willow Smith im Bett hat nicht nur viele Leute empört, jetzt wird sogar gegen ihre Eltern Will und Jada ermittelt!

Die "radaronline" will wissen, dass die Behörden für Kinder- und Familienhilfe in Los Angeles ein offizielles Ermittlungsverfahren eingeleitet hat.

In einem Monat sollen die Ermittlungen abschlossen werden und ein Ergebnis vorliegen.

Bruder Jaden im Bett mi Kylie Jenner

Und jetzt das! Ihr Bruder Jaden Smith (15) macht es seiner kleinen Schwester nach! Jetzt sind auch von ihm intime Bilder im Netz aufgetaucht, die ihn halbnackt und in sexy Pose mit Kylie Jenner (16) zeigen!

Oder geht da vielleicht doch mehr zwischen ihm und Kylie?

Eigentlich ist Moisés ein guter Kumpel von Willows Bruder Jaden. Doch seit einiger Zeit versteht er sich auch mit der 13-Jährigen gut - zu gut vielleicht?

Was nun wirklich zwischen dem Paar passiert ist, bleibt unklar. Doch auch das Kommentar des Schauspielers während des Coachella Festivals - auf dem er gemeinsam mit Willow war - unterstützt den Skandal: "Lasst uns Liebe machen und Sex haben!"

Erstmals spricht Mutter Jada Pinkett Smith

Jetzt hat sich Willows Mutter Jada Pinkett Smith erstmals zu Wort gemeldet. Am Flughafen von Los Angeles wurde sie von den wartenden Fotografen zum Bild gefragt. Doch anstatt auszurasten, nimmt die 42-Jährige ihre Tochter in Schutz. "An dem Bild oder der Situation war nichts Sexuelles. Ihr projiziert euren Müll darauf und benehmt euch wie heimliche Pädophile und das ist nicht cool", sagt Jada.

Willow Smith im Bett mit einem 20-Jährigen - was Papa Will dazu sagt?

Das Bild - so finden die Eltern - sei total harmlos und bezeichnen es sogar als Ausdruck von Kunst.

Erst vor kurzem sagte Will in einem Interview: "Wir haben unseren Kindern schnell klar gemacht, dass sie alleine für ihr Leben verantwortlich sind. Unser Konzept ist es, ihnen so früh wie möglich beizuspringen, dass sie die Kontrolle über ihr Leben haben."