Instagram-Break: Was ist mit Ariana Grande los?

Ariana Grandes 118 Millionen Instagram-Abonnenten warten vergeblich auf neue Fotos der Sängerin
Ariana Grandes 118 Millionen Instagram-Abonnenten warten vergeblich auf neue Fotos der Sängerin

Ariana Grande sorgt bei ihren Fans für Verwirrung: Insgesamt hat sie schon mehr als 3000 Posts auf ihrem Instagram-Profil gemacht, doch seit Januar ist es still um die Sängerin geworden. Fast drei Monate ist es schon her, seit die 24-Jährige das letzte Bild veröffentlicht hat, zu dem sie schrieb "See you next year". Fans spekulieren, was der Grund für Arianas lange Social-Media-Pause sein könnte.

 

see you next year

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande) am

 

Ariana hatte nur einen einzigen Auftritt in sechs Monaten

Viele Fans vermuten: Die Amerikanerin ist schwanger und hat sich nach dem Vorbild von Kylie Jenner deshalb aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Das 20-Jährige It-Girl hatte es bis zur Geburt von Töchterchen Stormi geschafft, die Schwangerschaft geheim zu halten. Das klappte, weil Kylie sich einfach nicht mehr in der Öffentlichkeit zeigte und auch keine Ganzkörperfotos mehr von sich postete. Auch Ari hatte im letzten halben Jahr nur einen einzigen öffentlichen Auftritt - bei Madonnas Afersthow-Party anlässlich der Oscar-Verleihung. Von einem Babybauch war da aber keine Spur.

 

Die Pause kann viele Gründe haben

Ariana Grande ist seit eineinhalb Jahren mit ihrem Rapper-Freund Mac Miller (26) zusammen. Ob die Sängerin („Into You“) wirklich ein Baby von ihm erwartet, ist nicht mehr als ein Gerücht. Vielleicht gibt es auch einen ganz anderen Grund für ihre Instagram-Auszeit. Schließlich soll bald ihr neues Album erscheinen. Gut möglich, dass Ariana zum Beispiel einfach nur mit der Produktion ihrer neuen Platte beschäftigt ist.