WARUM verliebt man sich IMMER in die Falschen?

Fotolove: Der Loverboy
Schon wieder an einen Macho geraten? Dafür gibt es gute Gründe!

Es ist immer dasselbe: Erst versprechen Dir die Jungs das Blaue vom Himmel - und dann melden sie sich nie wieder. Oder aber Du hast ein tolles Mädchen kennengelernt - das aber nichts als doofe Sprüche und arrogante Blicke für Dich übrig hat.

Es ist doch so: Manche Menschen haben einen eingebauten Magneten und verlieben sich einfach immer in die Falschen.

Du auch? Dann lies jetzt unbedingt weiter! Denn wir verraten Dir hier ENDLICH, woran es liegt, dass Du Dir immer den oder die Falsche(n) aussuchst! Die gute Nachricht aber zuallererst: Du kannst gar nichts dafür!

 

Grund 1:
Wir lassen uns zu schnell beeindrucken.

Hand aufs Herz: Ein cooles Auftreten und dazu ein tolles Aussehen beeindrucken jeden von uns - ganz egal, ob Typ oder Mädel. Doch kaum Jemand hat so eine gute Menschenkenntnis, dass er sofort hinter die Fassade blicken kann. Das, was wir dann erst mit der Zeit entdecken, ist oft gar nicht so toll, wie wir dachten.

 

Grund 2:
Wir machen andere besser, als sie sind.

Grund 1 ist anstrengend genug. Doch es wird noch schlimmer: Oft fantasieren wir uns die tollsten Sachen zusammen über Menschen, die wir noch nicht so gut (oder gar nicht) persönlich kennen. Wir sehen halt nur die schönen Seiten (die, die wir sehen SOLLEN) und denken deshalb, ALLES an diesen Menschen ist einfach wunderbar. Und je perfekter wir uns den anderen in unserer Fantasie ausmalen, desto enttäuschter sind wir, wenn wir sein wahres Gesicht kennenlernen.

 

Grund 3:
Wir entdecken die "GUTEN" gar nicht!

Stille Wasser sind tief, sagt man. Da ist was Wahres dran: Oft konzetrieren wir uns auf die lauten, aufbrausenden, selbstbewussten Menschen, weil sie am schnellsten im Mittelpunkt stehen. Und erkennen dabei gar nicht, dass der ruhige, stille Typ oder das schüchterne Mädel in der Ecke es viel eher Wert wären, dass wir sie ansprechen ...

Also: Sprich auf der nächsten Party doch einfach mal Jemanden an, der so gar nicht in Dein "Beuteschema" passt! Vielleicht wirst Du positiv überrascht - und gelangst endlich mal NICHT an den oder die Falsche(n)!

 

Die besten Orte für ein Date: