Bild 6 / 14

So tickt der Löwe beim Sex!

Der Löwe (23.7. - 23.8.) sucht den Nervenkitzel und übernimmt beim Sex gern das Kommando! Um das Feuer des Löwen anzuheizen, muss man sich ausgiebig seinen erogenen Zonen widmen. Aber bitte nicht mit hauchzarten Berührungen – beim Löwen darf man ruhig ein bisschen fester zupacken, er mag das! Doch selbst die raffinierteste erotische Massage macht kein Schmusekätzchen aus ihm. Im Gegenteil: Löwen-Mädchen und -Jungs werden beim Sex schnell zu dem, was schon ihr Sternzeichen offenbart: zu einer wilden Raubkatze! Und die möchte beim Sex das Kommando haben. Aber das überlässt man ihr gern, wenn man erst mal gecheckt hat, dass sie sich auch bei der Befriedigung ihres Partners von niemandem in den Schatten stellen lassen will. Löwen halten ihre Liebeskünste für einzigartig und lassen sich gern dafür bewundern. Das ist vermutlich auch der Grund dafür, warum sie Sex unter freiem Himmel lieben. Der Nervenkitzel erwischt oder beobachtet zu werden, reizt sie total. Schützen, Waagen und Zwillinge können sich ganz gut auf die Art des Löwen einlassen.