Skandal vor GNTM-Finale!

Victoria folgen auf ihrem Instagram-Account rund 100.000
Victoria hat auf ihrem Instagram-Account rund 100.000 Follower.

Morgen steigt das große GNTM-Finale und wird kurz davor von einem Skandal überschattet! Ex-GNTM Kandidatin Victoria musste „Germany’s Next Topmodel 2018“ nach der 10. Folge verlassen. Verpasste als Elfte ganz knapp den Einzug in die Top Ten. Normalerweise sind auch die ausgeschiedenen Kandidatinnen noch eine Weile bei ProSieben unter Vertrag. Nicht so Victoria! Sie verkündete in ihrer Insta-Story (victoria.pavlas): „Damit ihr das jetzt offiziell wisst: Ich werde nicht beim GNTM-Finale dabei sein und auch künftig nichts mit ProSieben mehr machen.“ Krass! Es ist zu Unstimmigkeiten zwischen der Wienerin und dem Münchner Sender gekommen. Das bestätigte auch ProSieben. Victoria fühlt sich schlecht repräsentiert und will deshalb nichts mehr mit dem GNTM Finale, am 24. Mai, zu tun haben. Mittlerweile habe sie es geschafft, aus dem Vertrag rauszukommen. Daraufhin hat ProSieben ihren offiziellen GNTM- Insta-Account gelöscht! „Ich habe persönlich keine Lust, mich so dermaßen zu verkaufen, wie sie es geplant haben." Harte Worte der 19-jährigen, die laut ihrer Insta-Bio mittlerweile bei MGM-Models – eine der größten Modelagenturen Europas – unter Vertrag ist. So wird der Top 20 Walk im großen Finale dieses Jahr wohl nur ein Top 19 Walk...