Bild 13 / 15

Sinead O'Connor verschwindet nach Fahrrad-Tour

Den Hit "Nothing Compares To You" hat jeder schon einmal gehört. Sängerin Sinead O'Connor hat seitdem aber einen starken Wandel durchlaufen, konvertierte zum Islam und gab auch Suizidversuche zu. Kein Wunder, dass sich ihre Fans und Familie sehr sorgten, als sie 2016 von einem Fahrradausflug nicht zurückkam. Sofort wurde sie als vermisst gemeldet. Auch ließen einige Posts, wie etwa das Zitat "Lieber wäre ich tot als unfrei", schlimmes vermuten. Allerdings tauchte die Musikerin einige Stunden später einfach wieder auf